Titel

 

 

Lanz Service

Erfahrungen kann man hier diskutieren

Lanz Service

Beitragvon Panama » 03.01.2014, 17:15

Moin,
da ich auf der Suche nach einem Zylinderkopf für meinen Allgaier R22 bin, schaltete ich sowohl hier als auch in den Kleinanzeigen eine entsprechende "Suche"- Anzeige. Unter anderem erhielt ich ein Angebot von o.g. Service. Da ich schon mit einem anderen Anbieter in Verhandlung stand vereinbarten wir telefonisch, das ich mir zunächst das Ersatzteil des anderen Anbieters ansehe und mich danach in jedem Fall wieder melde.
Nachdem das erste Angebot nicht meinen Vorstellungen entsprach, vereinbarte ich direkt einen Termin mit dem Service für den Folgetag. "Kein Problem, ich bin den Tag über bei meiner Freundin in 20min Entfernung zur Werkstatt. Ruf bitte eben kurz vorher an wenn du losfährst." Also bin ich an besagtem Tag zu seiner Werkstatt gefahren und habe während der Anfahrt 1,5 h mehrfach versucht ihn von unterwegs auf verschiedenen Telefonanschlüssen zu erreichen. So standen wir dann vor seiner Werkstatt, wo außer der Mutter ( die uns auch nicht weiterhelfen konnte) niemand zugegen oder erreichbar war. Unverrichteter Dinge fuhren wir wieder heim. Fazit; gute 450km für nix gefahren, schlechte Laune, bis heute kein Rückruf (trotz Rückrufbitte auf Mailbox).
Hier ist der Fori unter "Lanz Service", "Lanzonkel","Hanomag-R27" zu finden. Im Traktorhof unter "Allgaier Kundendienst"
Zuletzt geändert von Panama am 04.01.2014, 09:50, insgesamt 1-mal geändert.
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
Panama
Silber
 
Beiträge: 105
Registriert: 19.06.2006, 12:17
Wohnort: Menden

Re: Lanz Service

Beitragvon Rohoelzuender » 03.01.2014, 19:37

Hallo,

Wie lange hast Du denn vor Ort gewartet? Wußte die Mutter nicht, wo die Freundin von Ihrem Sohn wohnt? Hättest da ja mal spontan vorbeischauen können. Auf die paar Kilometer wäre es auch nicht mehr angekommen. Hast Du denn vor Ort soetwas wie eine Werkstatt erkannt? Es scheint sich bei "Lanz- Service" ja eher um einen Forumnamen zu handeln, als wirklich um eine gewerblich angemeldete Werkstatt. Vor allem weil es auch noch ein "Allgaier- Kundendienst" sein soll. Die weiteren beiden Namen machen die Sache nicht wirklich glaubhafter oder seriöser.

Wenn für diesen Tag, wo Du vor Ort warst wirklich ein Termin zwischen Euch beiden vereinbart war und Du lange genug vor Ort gewartet hast, 2 Stunden(?) und von dort aus immer noch niemand erreichbar war, würde ich ihm einfach die Tankrechnung schicken, mit bitte um Begleichung. 800 km für nichts ist schon ein Wort. :fahrer:

Viel Erfolg.

Gruß Gordon
Rohoelzuender
Platin
 
Beiträge: 2750
Registriert: 08.12.2007, 12:26
Wohnort: 34289 Oberelsungen

Re: Lanz Service

Beitragvon Panama » 03.01.2014, 21:17

Moin,
die Mutter konnte mir weder sagen wo die Freundin wohnt noch wo man diese erreichen kann. Da es mir schon den ganzen Tag nicht möglich war einen Kontakt aufzubauen sahen wir es als nicht gewinnbringend an weiter zu warten. Es scheint sich schon um eine Art Werkstatt (oder Lager) zu handeln, zumindest lagen rund um die Garage einige Bulldogteile herum. Die Website ist recht ansehnlich aufgemacht.
Ganz so weit bin ich nicht gefahren, da ich am Vortag etwas im Norden zu erledigen und einen Umweg in meine Rückfahrt eingebaut hatte. Wäre ich extra angerückt, hätte ich gute 700km abrappeln müssen.
Geh davon aus, das ich dann nicht mehr so entspannt schreiben würde.
Die Sache werde ich dabei bewenden lassen, soll er sich seinen Kopf unter die Vorhaut jubeln.
Bis neulich...
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
Panama
Silber
 
Beiträge: 105
Registriert: 19.06.2006, 12:17
Wohnort: Menden

Re: Lanz Service

Beitragvon Umbaubulldog » 04.01.2014, 07:04

Hallo
Wenn gesagt wird das man vorher nochmal anrufen soll bevor man los fährt und man niemanden erreicht dann kann man keinen einen Vorwurf machen!
Rost ist meine Farbe

Deutz D15
Lanz 2416
Lanz 6006 A
Ursus C 45
Benutzeravatar
Umbaubulldog
Benutzer
 
Beiträge: 25
Registriert: 11.07.2012, 18:40
Wohnort: 24623 Grossenaspe

Re: Lanz Service

Beitragvon Rohoelzuender » 04.01.2014, 09:28

Hallo,

Der "Lanz- Service" hat Panama ja gesagt, dass er an dem fest vereinbarten Tag erreichbar sei. Die Fahrt von seiner Freundin bis zur seiner Werkstatt hätte mit allem drum und dran höchstens 1 Stunde gedauert. Selbst wenn Panama wirklich kurz vorher angerufen hätte, also dann wenn er schon vor der Werkstatt stehen würde, hätte der "Lanz- Service zumindest an´s Telefon gehen können. Aber an einem fest vereinbarten Termin überhaupt nicht erreichbar zu sein finde ich schon seltsam.

Na, warten wir mal die Stellungnahme von "Lanz - Service" ab. Gibt bestimmt eine Erklärung dafür.

Gruß Gordon
Rohoelzuender
Platin
 
Beiträge: 2750
Registriert: 08.12.2007, 12:26
Wohnort: 34289 Oberelsungen

Re: Lanz Service

Beitragvon Lanz Service » 04.01.2014, 13:12

Moin Moin

Na ja ich muss dann wohl hier mal ein paar Sachen klar stellen.

1. Wenn ich am Telefon sage das ich erst ab mittags zu erreichen bin, dann wird man mich vorher auch nur schwer erreichen.

2. Wenn vorher gesagt wird das angerufen werden soll und man keiner erreicht warum auch immer??? Denn fahr ich da nicht erst hin. Weil wenn ich da keiner erreiche, wird wohl auch keiner da sein.

3. Wenn man dann noch ohne Nummer zu senden anruft, Ja wo soll ich denn Zurückrufen??????

Und ob dort eine Werkstatt oder auch irgendwas anderes zu sehen war ist doch auch egal. Weil ich Restauriere ja nicht unter freiem Himmel.
Lanz Service
Benutzer
 
Beiträge: 20
Registriert: 11.10.2010, 07:35
Wohnort: 21255 Wistedt

Re: Lanz Service

Beitragvon Panama » 04.01.2014, 13:45

Lanz Service hat geschrieben:Moin Moin

Na ja ich muss dann wohl hier mal ein paar Sachen klar stellen.

1. Wenn ich am Telefon sage das ich erst ab mittags zu erreichen bin, dann wird man mich vorher auch nur schwer erreichen.
Wir haben mehrfach zwischen 12.30 und 14.20 Uhr angerufen
2. Wenn vorher gesagt wird das angerufen werden soll und man keiner erreicht warum auch immer??? Denn fahr ich da nicht erst hin. Weil wenn ich da keiner erreiche, wird wohl auch keiner da sein.
Klingt schlau, deswegen werde ich das auch nicht mehr versuchen
3. Wenn man dann noch ohne Nummer zu senden anruft, Ja wo soll ich denn Zurückrufen??????
Definitive Falschaussage, keines der beiden genutzten Handys hat eine Unterdrückung eingeschaltet
Und ob dort eine Werkstatt oder auch irgendwas anderes zu sehen war ist doch auch egal. Weil ich Restauriere ja nicht unter freiem Himmel.

Ende der Durchsage meinerseits.
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
Panama
Silber
 
Beiträge: 105
Registriert: 19.06.2006, 12:17
Wohnort: Menden


Zurück zu Erfahrungen mit Händlern und Werkstätten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron