Titel

 

 

Überholung Getriebe

Alles über den Lanz Bulldog - Glühköpfe. In diesem Forum sind auch Beiträge zu Halb- und Volldieseln bis Ende 2009 enthalten.

Überholung Getriebe

Beitragvon Lanz-Siggi » 06.05.2020, 20:24

Hallo Lanz-Bulldog-Freunde,
gerade bin ich dabei bei meinem 25er Glühkopf eine schnellere Gruppe einzubauen und Lager zu wechseln.
Bei der Sichtung stellte ich fest, dass das Differentialzahnrad 72 Zähne, auf ca.15 cm ziemliche Rostnarben aufweist. Vermutlich stand es längerer Zeit im Wasser.
Auch ist das Antriebszahnrad auf der 4. Welle abgelaufen, reichlich Flankenspiel.
Ich könnte ein Zahnrad 68 Zähne und Ritzel 21 Zähne vom 20er Glühkopf, gebraucht, bekommen.
Hat jemand schon so einen Umbau durchgeführt und kann mir Informationen dazu geben, wie sich das auf die Endgeschwindigkeit auswirkt und wie viel km/h das dann ausmacht.
Auf baldige Informationen freue ich mich. Bleibt gesund :D
Gruß Lanz-Siggi :fahrer:
Lanz-Siggi
Benutzer
 
Beiträge: 22
Registriert: 12.05.2008, 21:27
Wohnort: Zechin

Re: Überholung Getriebe

Beitragvon Lanz-Timo » 06.05.2020, 21:23

Hallo Siggi,
ich hab diesen Umbau schon öfter gemacht.
Es kommt auch etwas auf die montierten Reifen an.
Bei einem 25er mit 24Zoll denke ich das es ca 4-5 Km schneller wird.
Bei einem 4016 hab ich es auch mal umgebaut.
Der war dann mit 38 Zoll Bereifung ca. 9 Km schneller.
Gruß, Timo
Lanz-Timo
Bronze
 
Beiträge: 279
Registriert: 03.11.2010, 21:57
Wohnort: 65468 Trebur

Re: Überholung Getriebe

Beitragvon Lanz-Siggi » 07.05.2020, 08:22

Hallo Timo,
danke für die schnelle Antwort. Wenn du schon gute Erfahrungen gemacht hast, dann werde ich es auch so probieren.
Gruß
Lanz-Siggi
Lanz-Siggi
Benutzer
 
Beiträge: 22
Registriert: 12.05.2008, 21:27
Wohnort: Zechin

Re: Überholung Getriebe

Beitragvon Stephan-1975 » 14.05.2020, 21:50

Hallo,

mit original Getriebeübersetzung, Motordrehzahl 850 1/min und 24 Zoll Reifen beträgt die Geschwindigkeit berechnet 16,7 km/h. Wenn Du nun die von Dir genannten Zahnräder wechselst von 17/72 auf 21/68, dann beträgt die Geschwindigkeit berechnet 21,9 km/h. Das entspricht einer Zunahme von ca. 31%. Die 5 km/h kommen also gut hin. Hast Du das Getriebe aber schon an einer anderen Stelle schneller gemacht, dann sind es mehr als 5 km/h. Beispiel: ist der Lanz schon 25 km/h schnell, dann würde ein Zahnradwechsel wie oben beschrieben zu folgender Geschwindigkeit führen: 25 km/h + 31% = 32,75 km/h.

Gruß

Stephan
Stephan-1975
Benutzer
 
Beiträge: 37
Registriert: 15.12.2014, 15:22
Wohnort: 97253


Zurück zu Lanz-Bulldog, Glühköpfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste