Titel

 

 

Scheunenfund

Alles über Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel. Beiträge ab 2010.

Scheunenfund

Beitragvon Blitz » 15.10.2019, 16:05

Hallo zusammen,

ich habe am Wochenende in einer verlassenen Scheune einen Lanz entdeckt.
Was ist das für ein Modell und was ist er in dem Zustand wert.
Würde ihn gerne restaurieren, fahre selbst einen Opel Blitz aus 1960, von daher ist die Materie mir nicht ganz so fremd ;-)

Liebe Grüße

Thomas
Dateianhänge
lanz2kl.jpg
lanz4kl.jpg
lanz1kl.jpg
Blitz
Benutzer
 
Beiträge: 2
Registriert: 14.10.2019, 14:58
Wohnort: 59302 Oelde

Re: Scheunenfund

Beitragvon Alex1616 » 15.10.2019, 21:10

Hallo Thomas,

Glückwunsch zu diesem Fund, sowas wird immer seltener.

Genau kann ich’s nicht sagen, ist aber ein 2016, 2416 oder 2816 zwischen 1955-1958.

Vom Wert würde ich ihn aktuell auf 1000€ - 2000€ Je nachdem ob unter der Haube alles vorhanden ist und ob der Motor fest ist.

Vom einen Startversuch ohne komplettes durchchecken würde ich jedoch absehen.

Viel Spaß damit und lass uns gern teilhaben an der Restauration.

Gruß Alex
D 1616 (1x kurz / 1x lang blau / 1x lang grün)
D 2416
D 2812
D 4016
Alex1616
Benutzer
 
Beiträge: 63
Registriert: 03.01.2017, 11:49
Wohnort: 76684

Re: Scheunenfund

Beitragvon Blitz » 18.10.2019, 21:44

Hallo zusammen,

leider wird das mit der Restaurierung wohl nichts werden, denn der Besitzer will den Lanz nur gegen extrem viel Geld verkaufen --- schade !!! :cry:

Beste Grüße
Thomas
Blitz
Benutzer
 
Beiträge: 2
Registriert: 14.10.2019, 14:58
Wohnort: 59302 Oelde

Re: Scheunenfund

Beitragvon Lanz-Timo » 19.10.2019, 00:22

Moin, dass heißt im Klartext?
Was möchte er haben?
Gruß Timo
Lanz-Timo
Bronze
 
Beiträge: 274
Registriert: 03.11.2010, 21:57
Wohnort: 65468 Trebur


Zurück zu Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste