Titel

 

 

Lanz D2016 Schlakkern in der Lenkung

Alles über Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel. Beiträge ab 2010.

Lanz D2016 Schlakkern in der Lenkung

Beitragvon Lanz2016 » 24.01.2012, 20:36

Hallo,
mein 2016 schlakkert mit der Lenkung.
Wenn ich im 3. Gang fahre, ist es extrem und ich muss abbremsen. Das einzige, was ich feststellen konnte, war dass die Büchsen vorne etwas Spiel haben.
Kann es daran liegen?
Ich will mir nämlich auch nicht neue Büchsen besorgen und dann liegt es an etwas anderem.
MfG
Lanz2016
Bronze
 
Beiträge: 107
Registriert: 20.11.2011, 10:25

Re: Lanz D2016 Schlakkern in der Lenkung

Beitragvon Basti2012 » 24.01.2012, 21:18

Hallo Lanz2016,
wie sieht es mit deinen Radlagern aus? Hast du da Spiel drin? Es kann aber auch an den Felgen liegen wenn da ein Schlag drin ist. Wenn nichts darauf zutrifft, musst du die Lenkung mal Stück für Stück durch deinen Schlepper verfolgen und alles kontrollieren.

Hast du den viel Spiel im Lenkrad?

Gruß
Sebastian
MfG Basti
Basti2012
Bronze
 
Beiträge: 101
Registriert: 20.01.2012, 23:36

Re: Lanz D2016 Schlakkern in der Lenkung

Beitragvon Volker » 25.01.2012, 00:50

Hallo, es wäre auch möglich, daß nicht genügend Vorspur eingestellt ist.

Gruß Volker
Volker
Benutzer
 
Beiträge: 84
Registriert: 22.04.2006, 20:24
Wohnort: 66907 Westpfalz

Re: Lanz D2016 Schlakkern in der Lenkung

Beitragvon Ingo » 25.01.2012, 07:40

Ich würde auch zuerst die Vorspur prüfen bzw. neu einstellen.
Ich glaube hierzu sollte etwas über die Suchfunktion zu finden sein. Glaube das hatten wir schon einmal.
Ingo
Bronze
 
Beiträge: 293
Registriert: 22.06.2006, 13:45
Wohnort: Odenwald

Re: Lanz D2016 Schlakkern in der Lenkung

Beitragvon bulli1706 » 25.01.2012, 15:31

moin Ingo
Es gibt mehrere Gründe, die Du der Reihe nach durchgehen kannst. Eine Vorspur von ca 1,5 cm ist wichtig, weil die Räder beim schnellen Fahren vorne auseinanderdrängen und bei negativer Vorspur zum Schlackern neigen.
Wenn Dein Bulldog eine ungünstige Lenkgeometrie hat und nicht auf dem Punkt dreht (Verlängerung der Achsschenkel-Achse trifft auf Mitte Vorderradspur), beeinflussen alle Lagerspiele vom Lenkgestänge, Lenkgetriebe, Achsmittelbolzen Achsschenkel und Radlagern den automatischen Geradeauslauf negativ. Es gibt Schlepper, die trotz ausgeschlagener Lager u. Lenkung einwandfrei geradeaus laufen. Die kleinen Halbdiesel-Bulldogs D1706 und D2206 gehören dazu.
Mein Bulli hat eine sehr schlechte Lenkgeometrie und wurde erst ruhig, als ich nach allen anderen Punkten auch den Mittelachsbolzen absolut spielfrei gemacht hatte.
Der alte Lanz-Kundendienstmonteuer Joachim Butenschön aus Beringstedt hat mal im Pionier vom LBCH einen Vorschlag gemacht, die Geradeauslaufeigenschaften der kleinen Volldiesel-Bulldogs durch Veränderung des Vorlaufs (nicht Vorspur) an der Vorderachse zu verbessern. Er gibt immer noch gerne telef. Auskunft.
Oskar
kiek nich int Muuslock ... kiek nah de Sünn !
Benutzeravatar
bulli1706
Bronze
 
Beiträge: 404
Registriert: 17.12.2007, 23:21
Wohnort: 24855 Gammellund

Re: Lanz D2016 Schlakkern in der Lenkung

Beitragvon Lanz2016 » 25.01.2012, 19:02

Mein Lanz hat ein wenig Lenkspiel, was aber normal ist. Die Spurstange habe ich heute bemerkt das sie etwas ausgeschlagen ist. Denn wenn man leicht einlenkt nach links und rechts spürt man richtig wie die schlägt. Die Radlager sind alle ok die habe ich vor 3 Jahren komplett getauscht. Die Vorspur habe ich schon richtig eingestellt, genau 1,5 cm.
Daran kann es also nicht liegen.
Wo bekomme ich denn eine neue Spurstange her? Oder müssen nur die Köpfe getauscht werden?
Danke für die Hilfe schonmal.
MfG Lanz2016
Lanz2016
Bronze
 
Beiträge: 107
Registriert: 20.11.2011, 10:25

Re: Lanz D2016 Schlakkern in der Lenkung

Beitragvon unimogklaus » 17.11.2020, 22:57

Hallo weiß jemand wie weit man am 1616 die Lenkung mit der Einstellschraube nachstellen kann, und wann das zu fest oder auf Anschlag ist?
unimogklaus
Benutzer
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.11.2020, 23:57


Zurück zu Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste