Titel

 

 

Motor klopft im Leerlauf

Bulldog, aber nicht Lanz

Motor klopft im Leerlauf

Beitragvon Manuel » 13.05.2013, 21:33

Hallo!

Ich bin dabei meinen Ursus C45 komplett zu überholen und bin auch schon fast fertig!

Nachdem ich den Motor nun wieder zusammen habe und jetzt noch die Feineinstellung fehlt, ist mir aufgefallen, dass der Motor schon im Leerlauf klopft, obwohl er dies doch erst bei Volllast tun soll.
Kann mir jemand sagen, woher das kommen könnte und ob es dem Bulldog schadet, wenn man dies erstmal so belässt bis ich mit der Feineinstellung fertig bin?

Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe!

Gruß Manuel
Manuel
Benutzer
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.05.2010, 10:32
Wohnort: Hann. Münden

Re: Motor klopft im Leerlauf

Beitragvon Socke » 14.05.2013, 10:32

Kannst Du mal bitte etwas näher beschreiben, welcher Restaurierungszustand vorliegt, kannst Du das Geräusch irgendwie lokalisieren, ist es immer da?
Ist es ein mechanisches Klopfen oder anders??
Socke
Platin
 
Beiträge: 890
Registriert: 11.03.2007, 23:23
Wohnort: Kiel


Zurück zu Pampa, Ursus, Kelly & Lewis, Le Percheron

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste