Titel

 

 

Getriebeöl Füllmenge 2816

Alles über Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel. Beiträge ab 2010.

Getriebeöl Füllmenge 2816

Beitragvon Markus Lanz » 16.08.2019, 23:13

Guten Abend, mein Name ist Markus und bin neu im Forum. Ich überhole grade unseren 2816. Jetzt habe ich eine Frage zum Getriebeöl. Was für eine Füllmenge hat das komplette Schaltgetriebe von 2816?
Markus Lanz
Benutzer
 
Beiträge: 5
Registriert: 15.07.2019, 21:09
Wohnort: 48720 Rosendahl

Re: Getriebeöl Füllmenge 2816

Beitragvon lanzschrauber » 17.08.2019, 18:49

Ich weiß es nicht mehr, aber du musst mit angeben ob du ein Kriechganggetriebe oder keines hast. Dadurch variiert die Menge.
lanzschrauber
Bronze
 
Beiträge: 106
Registriert: 18.02.2006, 16:20
Wohnort: 40789 Monheim am Rhein

Re: Getriebeöl Füllmenge 2816

Beitragvon Markus Lanz » 17.08.2019, 21:54

Hallo Lanzschrauber, OK ja unser hat ein Kriechganggetriebe,. Ich habe jetzt ca 5 Liter auf das Schaltgetriebe aufgefüllt bekommen. Für mein Dafür halten ist das etwas wenig.

Das Kriechganggetriebe hat laut meinem Wissen ein eigenes Öl, weißt du/ihr was da für ein Öl aufgefüllt werden muss?
Markus Lanz
Benutzer
 
Beiträge: 5
Registriert: 15.07.2019, 21:09
Wohnort: 48720 Rosendahl

Re: Getriebeöl Füllmenge 2816

Beitragvon Diessl » 18.08.2019, 20:28

Hallo,

bei Bulldog ohne Kriechganggetriebe = 10 Ltr.
Bei Bulldog mit Kriechganggetriebe ohne Lamellenkupplung (für Motorzapfwelle ) = 12,8 Ltr.
Bei Bulldog mit Kriechganggetriebe mit Lamellenkupplung = 10,5 Ltr.

Bitte nur Einbereichsöl HD 140 verwenden.

Gruß

Alfons
Diessl
Benutzer
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.04.2011, 12:13

Re: Getriebeöl Füllmenge 2816

Beitragvon Socke » 19.08.2019, 00:00

Füll doch einfach soviel auf, daß es an der Kontrollbohrung herausläuft...
Socke
Bronze
 
Beiträge: 822
Registriert: 12.03.2007, 00:23
Wohnort: Kiel

Re: Getriebeöl Füllmenge 2816

Beitragvon Markus Lanz » 20.08.2019, 22:09

Bei mir läuft es an der Kontrollschraube raus sind aber insgesamt nur 5 Liter reingekommen :kratz:

PS danke für die info Alfons :fahrer:
Markus Lanz
Benutzer
 
Beiträge: 5
Registriert: 15.07.2019, 21:09
Wohnort: 48720 Rosendahl

Re: Getriebeöl Füllmenge 2816

Beitragvon Diessl » 22.08.2019, 17:24

Hallo Markus,
hier ein Auszug der Betriebsanleitung vom D 2818.

Gruß

Alfons
Dateianhänge
Öl.jpg
Diessl
Benutzer
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.04.2011, 12:13


Zurück zu Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste