Titel

 

 

Phantasiebulldogs

Phantasiebulldogs

Beitragvon Philipp Hügel » 10.03.2012, 19:27

Hallo,

wie bereits im Beitrag "Scheunenfunde" und "Dornröschen" erwähnt, habe ich vor einiger Zeit in der Rubrik "Wünsche und Anregungen für das Forum" eine Bildergalerie angeregt:

Philipp Hügel hat geschrieben:Auch eine Kategorie "Geschmacksache" wäre denkbar


Ich möchte die Kategorie statt "Geschmacksache" jetzt "Phantasiebulldogs" nennen und versuche mit ein paar Bildern den Anfang zu machen. Vielleicht haben noch andere Nutzer des Forums "sehenswerte" Bilder?

Dieser D 2016 hat noch das hängende Kupplungspedal, Auspuff und sonstiges "Zierwerk" wurden der Phantasie des Besitzers angepasst...
Dateianhänge
01.jpg
D 2016, Baujahr 1955, Nr. 279019. Gesehen in Bad Windsheim 2011.
01.jpg (142.46 KiB) 7409-mal betrachtet
02.jpg
D 2016, Baujahr 1955, Nr. 279019. Gesehen in Bad Windsheim 2011.
02.jpg (144.57 KiB) 7409-mal betrachtet
Benutzeravatar
Philipp Hügel
Silber
 
Beiträge: 296
Registriert: 22.08.2008, 11:34
Wohnort: 76227 Karlsruhe

Re: Phantasiebulldogs

Beitragvon SvenS » 11.03.2012, 11:27

www.lanzbulldog.de

"Der Motor des Bauern kann nicht einzylindrig genug sein" - Fritz Huber
Benutzeravatar
SvenS
Administrator
 
Beiträge: 238
Registriert: 09.02.2006, 17:30
Wohnort: Aachen

Re: Phantasiebulldogs

Beitragvon Philipp Hügel » 11.03.2012, 13:31

Vom australischen Outback in holländisches Blech...
Dateianhänge
2010_08_14_14_30_56.jpg
Benutzeravatar
Philipp Hügel
Silber
 
Beiträge: 296
Registriert: 22.08.2008, 11:34
Wohnort: 76227 Karlsruhe

Re: Phantasiebulldogs

Beitragvon Philipp Hügel » 11.03.2012, 13:38

Nr. 645674
Dateianhänge
2010_08_14_14_21_28.jpg
Benutzeravatar
Philipp Hügel
Silber
 
Beiträge: 296
Registriert: 22.08.2008, 11:34
Wohnort: 76227 Karlsruhe

Re: Phantasiebulldogs

Beitragvon Hendrik Deters » 11.03.2012, 19:08

Ihr wisst schon, welchen ich meine... :x :roll:

Bild
Von der Wiege bis zur Bahre: Nur Hubers beste Bulldogs fahre!
Benutzeravatar
Hendrik Deters
Silber
 
Beiträge: 107
Registriert: 09.02.2006, 22:33
Wohnort: Petersfehn (Ammerland)

Re: Phantasiebulldogs

Beitragvon Philipp Hügel » 11.03.2012, 19:32

Was hast du denn jetzt an den Plastikkotflügeln an dem John-Deere ganz rechts auszusetzten? :wink:
Aber Spaß beiseite...
...so einen habe ich auch zu bieten: Hochglanzlack, Hutmutter und Blech im Überfluss.
Dateianhänge
2007_07_22_12_07_30.JPG
Gesehen beim LANZ-Treffen" in Speyer 2007
Benutzeravatar
Philipp Hügel
Silber
 
Beiträge: 296
Registriert: 22.08.2008, 11:34
Wohnort: 76227 Karlsruhe

Re: Phantasiebulldogs

Beitragvon Philipp Hügel » 11.03.2012, 19:35

Den hier hatte Rainer mal eingestellt. Man beachte auch die "Tür" beim Bulldog im Hintergrund. :shock:
Dateianhänge
cimg1066z.jpg
Von Rainer aus dem Beitrag "Lanz-Umbau-Bulldog"
Benutzeravatar
Philipp Hügel
Silber
 
Beiträge: 296
Registriert: 22.08.2008, 11:34
Wohnort: 76227 Karlsruhe

Re: Phantasiebulldogs

Beitragvon SvenS » 12.03.2012, 21:54

www.lanzbulldog.de

"Der Motor des Bauern kann nicht einzylindrig genug sein" - Fritz Huber
Benutzeravatar
SvenS
Administrator
 
Beiträge: 238
Registriert: 09.02.2006, 17:30
Wohnort: Aachen

Re: Phantasiebulldogs

Beitragvon Panama » 13.03.2012, 10:39

Auch sehr apart :oops:

*Klick*

Bis neulich..
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
Panama
Silber
 
Beiträge: 105
Registriert: 19.06.2006, 12:17
Wohnort: Menden

"Kotflügel schützen nicht vor Kuhmist"-oder:"LANZ Bullshit"

Beitragvon Philipp Hügel » 13.03.2012, 12:26

:shock: Ich glaub' ich seh' nicht richtig. Hat jemand gute Augen und kann erkennen was bei dem traurigen Etwas (das wohl mal ein D 2016 war) seitlich auf der "Haube" steht?
Das ist doch das hier, nicht? ...noch ein Fähnchen oben drauf - und fertig. ;-)

Bild

Wobei, früher musste so ein Bulldog ja öfter mal durch Kuhfladen fahren, da hätte man sich mitunter Kotflügel gewünscht (weshalb der traurige D 1616 wohl auch im Originalzustand welche hatte - für den Einsatz in der Landwirtschaft).

Heute erinnert mich die erste Silbe des Wortes "Kotflügel" meist auch an Kuhmist - im übertragenen Sinne: "LANZ Bullshit", eben.
Benutzeravatar
Philipp Hügel
Silber
 
Beiträge: 296
Registriert: 22.08.2008, 11:34
Wohnort: 76227 Karlsruhe

Re: Phantasiebulldogs

Beitragvon Jerry » 13.03.2012, 13:04

Das lässt sich noch toppen...

Dieser ehemalige 2816 kann sich sogar selbst wieder aus der Scheiße ziehen...
Dateianhänge
Bild110.jpg
Bild109.jpg
Gruß

Christian
______________________________________________________________________________________________________________________________
Lanz D7506 '40
Lanz D5006A '44/'57
Benutzeravatar
Jerry
Silber
 
Beiträge: 243
Registriert: 02.06.2009, 22:30
Wohnort: 37154 Northeim

Re: Phantasiebulldogs

Beitragvon Panama » 24.03.2012, 09:09

Moin,
zwar kein Bulldog aber ein Garant für urplötzlich aufkommende Übelkeit. Am besten der knallharte Maschinist darauf.

Eicher
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
Panama
Silber
 
Beiträge: 105
Registriert: 19.06.2006, 12:17
Wohnort: Menden

Zahnloser Tiger

Beitragvon Philipp Hügel » 26.03.2012, 18:33

Panama hat geschrieben:[...] Garant für urplötzlich aufkommende Übelkeit.

Wo hast du denn den ausgegraben? :shock: Ich schmeiß' mich weg! Bei mir ist das ein Garant für urplötzlich aufkommende Heiterkeit.



Ist das nicht eher kabarettistisch zu sehen? Ernst kann das doch nicht gemeint sein...
Frank Zappa Rezitator hat geschrieben:Hey there people I'm Bobby Brown
They say I'm the cutest boy in town
My car is fast, my teeth are shiney [...]

Gut, dass das Lied nicht bis zu den "balls in a vice" läuft, sonst hätte ich mich noch ernsthaft fragen müssen, wofür der Schraubstock vor das Kennzeichen (StVZO?) geschraubt wurde...

Große Kunst - schade nur, dass dafür ein Eicher kastriert wurde. Da wird das "bullige Gerät" direkt zum Ochsen. :wink:

Panama hat geschrieben:[...] der knallharte Maschinist [...]

Ich hoffe es ist nicht auch noch jemand durch den Schraubstock zu Schaden gekommen...
Benutzeravatar
Philipp Hügel
Silber
 
Beiträge: 296
Registriert: 22.08.2008, 11:34
Wohnort: 76227 Karlsruhe

Re: Phantasiebulldogs

Beitragvon Michael Bach » 27.03.2012, 15:48

Hallo Philipp,

endlich mal ein vernünftiges Zitat! Zappa im LB-Forum- daß ich das noch erleben durfte!
Melde mich demnächst privat bei Dir.

Alles Gute

Michael
Michael Bach
Silber
 
Beiträge: 160
Registriert: 10.02.2006, 18:03
Wohnort: Berlin

Re: Phantasiebulldogs

Beitragvon ST1600TVL » 12.04.2012, 18:39

Hallo!

Also mir gefallen die Umbauten auf "Verkehr" nicht so schlecht - den Eicher nehme ich jetzt mal aus.

Und der Schaden ist ja auch überschaubar:
- erstens gibt es genügend Lanz
- zweitens kann ja alles wieder zurückgebaut werden.

Soll doch jeder mit seinem Schlepper machen was er will/gefällt.

Etwas mehr Toleranz würde manchmal nicht schaden.

Grüße

Bernhard
ST1600TVL
Benutzer
 
Beiträge: 25
Registriert: 17.05.2009, 21:52
Wohnort: 85049 Ingolstadt

Nächste

Zurück zu Kultur, Treffpunkte und Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast