Titel

 

 

Gummiteile, Haltbarkeit

Gummiteile, Haltbarkeit

Beitragvon Socke » 08.09.2023, 23:54

Moin,
ist zwar in meinem Fall eine "nur Bulldog"-Frage, gilt aber vielleicht auch für die entsprechenden Nachfertigungen anderer Fabrikate...

Ich habe massive Probleme mit den nachgefertigten Gummiteilen (z.B. Faltenbälge) der einschlägigen Teilehändler, sei es aus heimischen Landen oder z.B. aus Holland. Die Lebensdauer dieser Teile ist unterirdisch, nahezu nicht vorhanden. Die Fahrzeuge werden eher wenig bewegt und stehen ansonsten immer in Garagen ohne Sonneneinstrahlung. Es geht mir dabei nicht primär um die Kosten, alleine der Aufwand, die Teile immer wieder zu tauschen nervt. Jüngstes Beispiel: Der Faltenbalg vom Hydraulikhebel meines Volldiesels hat gerade mal einen Tag pflügen geschafft...
Hat vielleicht jemand eine Idee, ob wirklich, wie von mir vermutet, alle den gleichen Scheiß verkaufen oder ob es da vielleicht noch wirkliche Unterschiede gibt?
Wäre für jeden konkreten Tip dankbar.
Volker
Socke
Platin
 
Beiträge: 893
Registriert: 11.03.2007, 23:23
Wohnort: Kiel

Re: Gummiteile, Haltbarkeit

Beitragvon Volker » 09.09.2023, 08:56

Hallo, ich kann eigentlich das gleiche berichten von den Spurstangenmanschetten. Es hat glaube ich kein Jahr gedauert, und sie haben sich aufgelöst. Ich vermute mal sie sind nicht resistent gegen das Fett. Am anderen Bulldog sind die Manschetten schon 15 Jahre alt und immer noch in Ordnung. Die Schlepper stehen in einer Garage und werden leider nur wenige Stunden im Jahr bewegt. Die alten, wie die neuen Gummis waren von Delegro. Hatte letztens in Panningen welche von Küppers gekauft, aber noch nicht eingebaut.
Stammen aber ja möglicherweise vom gleichen Hersteller.
Gruß Volker
Volker
Bronze
 
Beiträge: 95
Registriert: 22.04.2006, 19:24
Wohnort: 66907 Westpfalz

Re: Gummiteile, Haltbarkeit

Beitragvon Eicher3010 » 10.09.2023, 08:52

Das Problem gibt es glaub ich bei allen Marken, Habe Spurstangenkopfgummis an der ZF Allradachse gewechselt, von nahmhaften Hersteller oder Verdrieb und nach einem Jahr haben sie schon Risse
Eicher3010
Silber
 
Beiträge: 105
Registriert: 08.11.2016, 17:40

Re: Gummiteile, Haltbarkeit

Beitragvon f1m » 10.09.2023, 20:14

Hallo in die Runde,

Abhilfe bei Faltenbälgen:

Eine Ledermanschette zurechtschneiden ( lang genug, damit sie bei unterschiedlichen Winkelstellungen des Hebels arbeiten kann ), anpassen, mit z. B. Pattex an der Längsseite verkleben, oben und unten mit einer passenden Schlauchschelle befestigen.
f1m
Benutzer
 
Beiträge: 20
Registriert: 04.01.2012, 21:18


Zurück zu allgemeine Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste