Titel

 

 

Mähbalkenantrieb

Alles über Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel. Beiträge ab 2010.

Mähbalkenantrieb

Beitragvon BinderSepp » 15.03.2023, 17:27

Hallo,
habe schon lange das Forum durchstöbert, aber nicht richtig fündig geworden. Benötige wieder mal eure Hilfe :) . Ich bin gerade dabei einen Mähwerkantrieb von einem D2416 zu überholen. Der konische Kupplungsbelag ist etwas lose und die Nieten sind ausgeschlagen, gibt es für diesen Belag irgend einen Ersatz? Scheinbar ist dies eine kleine Schwachstelle, da von meinen 4 Antrieben alle das gleiche Problem haben.
Viele Grüße
LANZ D1616, D2416, D2816
BinderSepp
Benutzer
 
Beiträge: 17
Registriert: 10.07.2020, 12:01

Zurück zu Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste