Titel

 

 

Lanz Neuling braucht Hilfe

Alles über Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel. Beiträge ab 2010.

Lanz Neuling braucht Hilfe

Beitragvon Der_Lanz_Neuling » 23.02.2021, 22:33

Moin erstmal an alle zusammen, ich bin hier neu und stelle mich mal kurz vor.
Ich besitze einen Lanz 2016 bj59 und bin 18 Jahre alt
Denn Schlepper habe ich mir zum Reparieren vor kurzem gekauft ,hierzu habe ich ein paar fragen :

In welcher Farbe soll ich den Traktor lackieren grün oder blau ? Er wurde blau gestrichen, darunter ist der originale grüne lack und darunter an machen stellen noch mal blau ,das blau ist teilweiße unter dem originalen grünen Lack, also muss er doch auch mal Original blau gewesen sein?

Wie fahre ich mein Mähwerk mit der Hydraulik Runter ?

Wofür ist genau der lange Hebel auf der rechten Seite neben dem Lenkrad ?

Wo finde ich einen Metallzierstreifen der auf Die Motorhaube gehört ?

Welches Öl gehört in das Getriebe ?

Probleme die der 2016 hat:

Verliert Kühlerwasser
Verliert Hydrauliköl ( Sehr Wenig )
Der_Lanz_Neuling
Benutzer
 
Beiträge: 5
Registriert: 17.02.2021, 10:44
Wohnort: 67595

Re: Lanz Neuling braucht Hilfe

Beitragvon thomas schüber » 26.02.2021, 12:15

Hallo Neuling du musst im Forum schreiben, unter der Rubrik Halbdiesel, sonst sieht das niemand.
Ein Bulldog kann nicht einzylindrig genug sein.
thomas schüber
Bronze
 
Beiträge: 243
Registriert: 10.02.2006, 12:08
Wohnort: 79369 Wyhl

Re: Lanz Neuling braucht Hilfe

Beitragvon Eicher3010 » 26.02.2021, 21:17

Hallo. schade wird alles in der Bedriebsanleitung beschrieben auser dem Ölverlust an der Hyd., und wo tritt er auf?
Eicher3010
Benutzer
 
Beiträge: 32
Registriert: 08.11.2016, 18:40

Re: Lanz Neuling braucht Hilfe

Beitragvon Der_Lanz_Neuling » 28.02.2021, 14:28

Eicher3010 hat geschrieben:Hallo. schade wird alles in der Bedriebsanleitung beschrieben auser dem Ölverlust an der Hyd., und wo tritt er auf?



Hallo für den Ölverlusst habe ich das Problem gefunden ,es ist ein alter Dichtungsring

Lg
Der_Lanz_Neuling
Benutzer
 
Beiträge: 5
Registriert: 17.02.2021, 10:44
Wohnort: 67595

Re: Lanz Neuling braucht Hilfe

Beitragvon Lanzfahrer » 04.04.2021, 14:00

Hallo,

der "Metallzierstreifen" gehört zu den Grün- gelben Lanz ab September 1958.
Der Hebel denn Sie meinen ist der Schalthebel um die Kriechganggruppe einzuschalten, aber bitte kaufen Sie sich eine Betriebsanleitung für Ihren Bulldog, Sie und ihr Bulldog werden nur davon profitieren.
Nehmen Sie eine Anleitung der Baujahre 1959 aufwärts, denn Ihr Bulldog hat viele Sonderausstattungen als Standardausrüstung die, die bei früheren Baujahre noch extra bestellt werden mussten.

Gruß
Lanzfahrer
Benutzer
 
Beiträge: 56
Registriert: 04.11.2008, 18:39
Wohnort: BA-WÜ


Zurück zu Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste