Titel

 

 

Einspritzpumpe Ursus Kontermutter

Bulldog, aber nicht Lanz

Einspritzpumpe Ursus Kontermutter

Beitragvon golfer76 » 12.01.2018, 22:11

Hallo.
Ich habe mal eine bescheidene Frage. Muss denn die vordere Mutter, gegen die die Feder der Einspritzpumpe drückt nach erfolgreicher Einstellung gekontert werden? Diese würde sich m.E. im Betrieb alleine nach vorn drehen.
Gruß Jörn
Dateianhänge
_20180112_211255.JPG
golfer76
Bronze
 
Beiträge: 103
Registriert: 02.02.2009, 08:59
Wohnort: Günserode

Re: Einspritzpumpe Ursus Kontermutter

Beitragvon Thomas Tisch » 12.01.2018, 23:53

Hallo,
da gehört ein Sicherungsblech hin. Das wird mit den beiden Muttern, die die Pumpe halten mit angeschraubt und hat eine schmale Zunge, die zwischen die Zacken der Hülsenmutter passt.
Grüße,
Thomas Tisch
Thomas Tisch
Bronze
 
Beiträge: 394
Registriert: 10.02.2006, 12:25
Wohnort: Brisbane-Australien

Re: Einspritzpumpe Ursus Kontermutter

Beitragvon golfer76 » 13.01.2018, 11:23

Vielen Dank für die Info.
Ich habe noch folgende Bleche we ich keine Zuordnung weiß. Denke aber mal die gehören woanders hin.
Dateianhänge
_20180113_103552.JPG
_20180113_103603.JPG
golfer76
Bronze
 
Beiträge: 103
Registriert: 02.02.2009, 08:59
Wohnort: Günserode

Re: Einspritzpumpe Ursus Kontermutter

Beitragvon Lanz-Timo » 13.01.2018, 11:49

Hallo, das obere Bild ist das Halteeisen für den Zapfwellenhebel. Sitzt am rechten Stehblech.
Das untere Bild ist ein Halter für die Anhängersteckdose.
Gruß Timo
Lanz-Timo
Bronze
 
Beiträge: 265
Registriert: 03.11.2010, 21:57
Wohnort: 65468 Trebur

Re: Einspritzpumpe Ursus Kontermutter

Beitragvon golfer76 » 13.01.2018, 14:43

Vielen Dank. So weiß ich auch wo das hin kommt. Ich habe nämlich den Bulldog zerlegt übernommen.
Vielleicht hat jemand ein Bild des Sicherungsblech für die Mutter der Einspritzpumpe?
golfer76
Bronze
 
Beiträge: 103
Registriert: 02.02.2009, 08:59
Wohnort: Günserode

Re: Einspritzpumpe Ursus Kontermutter

Beitragvon Socke » 14.01.2018, 01:56

Ich habe eine Kontermutter genommen, Gewinde ist M30 x 1,5.
Gruß!
Volker
Socke
Bronze
 
Beiträge: 786
Registriert: 12.03.2007, 00:23
Wohnort: Kiel


Zurück zu Pampa, Ursus, Kelly & Lewis, Le Percheron

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste