Titel

 

 

Lanz Alldog mit LT85D Kompression Probleme

Alle Traktoren außer Lanz-Bulldog

Lanz Alldog mit LT85D Kompression Probleme

Beitragvon LanzAlldogMax » 13.10.2019, 13:23

Moin Zusammen,

Ich habe einen Lanz-Alldog mit einem Triumph LT85D-Motor. Nun zum Problem: beim Starten des Motors wird die nötige Kompression nicht erreicht (18 bar statt 25-30 bar). Am Zylinder müssen die vier Kolbenringe ersetzt werden, nur leider finde ich keine Passenden. Kolbenringhöhe: 3mm, Kolbendurchmesser: 86,23mm. Kann mir hier vielleicht jemand helfen, wo ich welche herbekommen könnte, im Bestenfall Originale?

Schon mal Danke für die Hilfe
LanzAlldogMax
Benutzer
 
Beiträge: 1
Registriert: 14.06.2019, 13:47

Zurück zu andere Traktoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron