Titel

 

 

Lanz 2016 Kriechgang geht nicht raus

Alles über Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel. Beiträge ab 2010.

Lanz 2016 Kriechgang geht nicht raus

Beitragvon Phil1233 » 13.09.2017, 18:43

Hallo liebe Forum-Gemeinde,
Haben die Restauration unseres Lanz 2016 so weit abgeschlossen das wir die Erste kleine Testfahrt unternehmen wollten.. Soweit kamen wir nur leider nicht . Haben im Frühjahr den Ein/Ausrück-Hebel des Riechgang´s gängig gemacht. Nun habe ich keine Chance den Kriechgang wieder Herraus zu bekommen . Bin selbstverständlich genau nach Betriebsanleitung vorgegangen. Hat Jemand eine Idee oder ein Tipp für mich

Vielen dank im Vorraus

Mit Freundlichen Grüßen
Phil1233
Benutzer
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.03.2017, 21:15

Re: Lanz 2016 Kriechgang geht nicht raus

Beitragvon lanzschrauber » 14.09.2017, 07:06

Hallo,

ist eventuell die Verriegelung vom Gruppenschalthebel im weg?

Gruß lanzschrauber
lanzschrauber
Bronze
 
Beiträge: 96
Registriert: 18.02.2006, 15:20
Wohnort: 40789 Monheim am Rhein

Re: Lanz 2016 Kriechgang geht nicht raus

Beitragvon Phil1233 » 14.09.2017, 08:11

Hallo ,
Danke für die Antwort .
Leider nein.Das Gestänge ist gebrochen und noch nicht wieder abgebaut worden . Also steht quasi das Gelenk am Hebel frei .

Mit freundlichen Grüßen
Phil1233
Benutzer
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.03.2017, 21:15

Re: Lanz 2016 Kriechgang geht nicht raus

Beitragvon Luwi » 14.09.2017, 09:21

Hallo
kontrolliere mal den Stahldorn im Schaltgestänge auf dem Krichgang Getriebe der könnte es sein.
Luwi
Bronze
 
Beiträge: 55
Registriert: 16.02.2011, 12:02
Wohnort: 45721


Zurück zu Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste