Titel

 

 

Haubenauflage Band befestigen

Alles über Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel. Beiträge ab 2010.

Haubenauflage Band befestigen

Beitragvon BigP » 23.11.2019, 19:15

An meinem D2416 liegt die Haube direkt auf dem Armaturenträger - Gussteil auf, das textile Auflagenband ist nicht (mehr) vorhanden. Nun habe ich mir Rollladenband besorgt, frage mich aber, wie das am besten befestigt wird auf dem Gussteil...
Einfach mit Pattex festkleben? Verschrauben ist je eher schlecht, dann läge die Haube auf den Schraubenköpfen auf :shock:
BigP
Benutzer
 
Beiträge: 14
Registriert: 02.10.2019, 20:10
Wohnort: 57539 Etzbach, Nähe Altenkirchen, WW

Re: Haubenauflage Band befestigen

Beitragvon Eicher3010 » 24.11.2019, 12:36

Das Band war Angenietet mit Alu Nieten. Das Roladenband ist dafür doch arg Dünn es gibt im Zubehörhandel geeignettere Materialien
Eicher3010
Benutzer
 
Beiträge: 23
Registriert: 08.11.2016, 18:40

Re: Haubenauflage Band befestigen

Beitragvon BigP » 24.11.2019, 15:25

Super Idee mit den Nieten! Nietenzange und Nieten habe ich reichlich im Bestand :D
Wo gibt es passendes Material und wonach muss ich suchen?
BigP
Benutzer
 
Beiträge: 14
Registriert: 02.10.2019, 20:10
Wohnort: 57539 Etzbach, Nähe Altenkirchen, WW

Re: Haubenauflage Band befestigen

Beitragvon Eicher3010 » 24.11.2019, 21:26

Es wurde aus ALU- Stangenmaterial angeferdigt, mit einem kleinen Hammer und leichten Kreisrunden Schlägen geht es sehr flott. Mit der Blindnietzange habe ich keine Erfahrung. Übrigens, bei den Willys Jepps sind änliche Haubenbänder Verbaut.
Eicher3010
Benutzer
 
Beiträge: 23
Registriert: 08.11.2016, 18:40


Zurück zu Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste