Titel

 

 

D3508 1940 25PS Papiere

Alles über den Lanz Bulldog - Glühköpfe. In diesem Forum sind auch Beiträge zu Halb- und Volldieseln bis Ende 2009 enthalten.

D3508 1940 25PS Papiere

Beitragvon jaki » 27.08.2019, 22:48

Hallo,

Bin schon länger stiller mitleser, aber nachdem ich nun meine Frage durch eigene Recherche nicht beantworten kann, schreib ich auch mal hier rein.

Ich hab ein gültiges Fahrzeugpapier aus Österreich.
lt. Papier ist es ein:
D3508
25PS, 850U/min
Nr. 182738 - 1940

Das Papier ist eine Österreichische Einzelgenehmigung mit Vermerk auf den alten, nach dem Krieg entwerteten Fahrzeugbrief Nr. 710706
Im Papier ist ein Foto dass den Bulldog im Jahr 1949 zeigt. Das Jahr der Erstellung dieser Einzelgenehmigung.

Was hat es mit diesem Papier auf sich?
3508 ? Schmalspur Bulldog?
aber Baujahr 1940 sollte es das doch nicht gegeben haben?

Bin mal auf eure Meinungen gespannt.

Anbei Scans vom Papier mit meinem Kopier-Schutz. Ist ja schließlich ein Dokument...

Gruß, Jakob
Zuletzt geändert von jaki am 11.09.2019, 07:44, insgesamt 1-mal geändert.
jaki
Benutzer
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.11.2017, 17:01
Wohnort: 7471 Rechnitz Österreich

Re: D3508 1940 25PS Papiere

Beitragvon jaki » 27.08.2019, 23:00

Fotos
Dateianhänge
D3508 Seite 3.jpg
D3508 Seite 2.jpg
D3508 Seite 1.jpg
jaki
Benutzer
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.11.2017, 17:01
Wohnort: 7471 Rechnitz Österreich

Re: D3508 1940 25PS Papiere

Beitragvon Umbaubulldog » 07.09.2019, 22:09

Moin
3508 ist eine Plantagen Ausführung er hat ne spezielle Vorderachse und hinten spezielle Felgen
Er ist nicht als Schmalspur Bulldog zu Bezeichnen
Dateianhänge
18E92A4F-43D6-4455-8998-AB651362C16F.png
Rost ist meine Farbe
Benutzeravatar
Umbaubulldog
Benutzer
 
Beiträge: 28
Registriert: 11.07.2012, 19:40
Wohnort: 24623 Grossenaspe

Re: D3508 1940 25PS Papiere

Beitragvon Winzer » 09.09.2019, 11:37

moin zusammen,

bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube da hat sich jemand vertippt mit dem 3508,
denn Bulldog konnte er auch nicht richtig schreiben :kratz:
mich wundert es, daß der 3508 größere Reifen als ein 3506 haben soll, mein 2402 hat
vorne auch kleinere Reifen als ein 2416.

Sieht alles was verwirrend aus in dem Dokument :kratz:

Viel Spaß beim weiteren Ermitteln.

Gruß Michael
Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum.
Benutzeravatar
Winzer
Bronze
 
Beiträge: 276
Registriert: 15.06.2006, 19:02
Wohnort: 54470 Graach / Mosel

Re: D3508 1940 25PS Papiere

Beitragvon jaki » 11.09.2019, 07:42

Danke für die tollen Rückmeldungen!

Auf die eingetragenen Reifengrößen in meinem Zulassungs Papier darf man gar nich schauen, das wurde ja ausgestellt nach dem Krieg, also als reifen Mangelware waren und draufgemacht wurde was nur irgendwie ging.
Die Frage die sich mir stellt: gab es einen 3508 auch schon vor dem Krieg mit Baujahr 1940? Wenn das so ist, dann ist es wirklich ein Papier eines 3508. wenn es den 3508 erst nach dem Krieg gab dann ists ein Schreibfehler.

Das Dokument von "Umbaubulldog" ist ja mit 1950 datiert...

Gruß, Jakob
jaki
Benutzer
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.11.2017, 17:01
Wohnort: 7471 Rechnitz Österreich


Zurück zu Lanz-Bulldog, Glühköpfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste