Titel

 

 

SFV 201

Dieser Bereich ist für die französischen Glühkopfschlepper aus dem Hause SFV vorgesehen.

SFV 201

Beitragvon Kremser_Lanz » 25.11.2007, 16:36

Hallo!

Nun bin ich stolzer Besitzer eines SFV 201 und kenne mich noch nicht wirklich mit dem guten Stück aus.

Prinzipiell ist er ja ein Glühkopf mit Benzinanlassvorrichtung und Anlasser. Aber die restliche Technik unterscheidet sich ja schon etwas vom Lanz, von dem ich auch ein Exemplar besitze.

Ich würde mich sehr freuen, wenn sich SFV-Besitzer bei mir melden, wobei diese ja nicht gerade breit gesäht sind. SFV ist ja noch eher ein Exot. Würde mich schonmal über eine Quelle für eine Bedienungsanleitung oder eine Ersatzteilliste freuen, damit ich mal die Technik, und den Sinn und Zweck der vielzähligen Hebel, verstehe.

Freue mich auf jeden Tipp bzgl. SFV!!

Liebe Grüße,

Volker :)
Kremser_Lanz
Benutzer
 
Beiträge: 61
Registriert: 25.11.2006, 17:08
Wohnort: A-3500 Krems an der Donau

Beitragvon patfinistere » 24.12.2007, 18:50

I have just read your separate post and replied to it,

You have the same tractor as I have,

Documentation is a little difficult, they didn't give out good books at all; i have one or two documents, I believe also a parts list which isn't all that good.

The levers, they differ from 201 to 201.

I will try to take some photos and help you explain what each one does.

If you take some photos from above the driver's seat showing the levers I will tell you what they are all for.

The Petrol starting is not very efficient unless the changeover three way valve is in very good order, otherwise Diesel flows up into the petrol and when you try to start on it it doesn't burn.

I always heat up the hot-bulb with a blowtorch and start on diesel, very efficient.

Does yours have a vertical or horizontal exhaust?

As you say very different than a Lanz, There is not much room for legs!

Best wishes
Pat
Pat
perso.wanadoo.fr/kostalan-life/
patfinistere
Benutzer
 
Beiträge: 42
Registriert: 29.07.2006, 08:03
Wohnort: Finistere France


Zurück zu Société Française de Vierzon (SFV)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste