Titel

 

 

Getriebegehäuse - Funktion seitliche Schrauben?

Alles über Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel. Beiträge ab 2010.

Getriebegehäuse - Funktion seitliche Schrauben?

Beitragvon Sugar13 » 03.03.2018, 12:14

Hallo,

am Getriebegehäuse rechts sind 2 Verschraubungen erkennbar. Leider ist
mir die Funktion nicht bekannt?
Könnte diese im Zusammenhang mit den Schalthebel stehen?

Was ist beim Ausbau der Schalthebel und dieser Verschraubung zu beachten,
da ich den Getriebedeckel abnehmen möchte.

Danke
Cu Robert
Dateianhänge
seitliche verschraubung.jpg
Lanz 2416 - Nr. 555337, Baujahr 1957
Benutzeravatar
Sugar13
Benutzer
 
Beiträge: 92
Registriert: 13.09.2017, 11:57
Wohnort: Franken

Re: Getriebegehäuse - Funktion seitliche Schrauben?

Beitragvon Lanz-Timo » 03.03.2018, 13:27

Hallo, die Schrauben mit den Blechen arretieren die Schaltstangen.
Die musst du aber nicht abschrauben um den Getriebedeckel abzuheben, die Schaltgabeln bleiben im Deckel. Gruß Timo
Lanz-Timo
Bronze
 
Beiträge: 265
Registriert: 03.11.2010, 21:57
Wohnort: 65468 Trebur

Re: Getriebegehäuse - Funktion seitliche Schrauben?

Beitragvon Sugar13 » 03.03.2018, 18:31

Danke Timo...Cu Robert
Lanz 2416 - Nr. 555337, Baujahr 1957
Benutzeravatar
Sugar13
Benutzer
 
Beiträge: 92
Registriert: 13.09.2017, 11:57
Wohnort: Franken


Zurück zu Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste