Titel

 

 

schreiben

schreiben

Beitragvon thomas schüber » 07.05.2018, 11:46

schreibt keiner mehr der letzte Eintrag bei mir ist vom 30.04
Ein Bulldog kann nicht einzylindrig genug sein.
thomas schüber
Bronze
 
Beiträge: 217
Registriert: 10.02.2006, 12:08
Wohnort: 79369 Wyhl

Re: schreiben

Beitragvon Bulldogschrauber » 07.05.2018, 14:14

Ich habe mich auch schon darüber gewundert.

Mein Eindruck ist, dass viele technische Fragen und ähnliches zwischenzeitlich in anderen Netzwerken (Facebook, etc.) diskutiert werden. Das ist sehr Schade. Gerade die Suchfunktion hier im Forum hilft vielen bei der Lösung von Problemen am Bulldog weiter. Das Forum hier war ja viele Jahre der zentrale (online) Anlaufpunkt für alle die einen Lanz Bulldog oder artverwandten Bulldog besitzen. Ich hoffe, dass bleibt auch in Zukunft so.

Nachdenkliche Grüße vom Bulldogschrauber
Bulldogschrauber
Benutzer
 
Beiträge: 22
Registriert: 28.03.2010, 10:44
Wohnort: dahoam

Re: schreiben

Beitragvon Socke » 09.05.2018, 00:01

Na ja, etwas ruhig ist es hier schon geworden.
Das liegt meiner Meinung zum einen daran, daß die "Draußen"-Saison begonnen hat, da war das Engagement im Forum schon immer geringer.
Des weiteren hat es vor einiger Zeit offenbar einige Sperrungen von Teilnehmern gegeben, die teilweise sehr viel beigetragen haben, Wenn diese Beiträge dann fehlen, ist das sicher auch zu merken.
Und: Viele Themen sind bereits bearbeitet worden, so daß das stöbern im Forum oft genug bereits die Antwort liefert.
Meine Meinung!

Volker
Socke
Bronze
 
Beiträge: 786
Registriert: 12.03.2007, 00:23
Wohnort: Kiel


Zurück zu Wünsche und Anregungen für das Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast