Titel

 

 

Rücklaufölfilter Ursus

Bulldog, aber nicht Lanz

Rücklaufölfilter Ursus

Beitragvon simpson1986 » 17.03.2019, 18:53

Hallo zusammen,

habe gerade bei meinem "neuen" Ursus C45 Bj. 47 die Ölfilter-Filzplatten getauscht. Das Filtergehäuse war an der oberen Deckplatte mit einer Art Dichtmasse eingesetzt. Laut Ersatzteilliste ist hier kein Dichtring oder ähnliches vorgesehen. Wird hier das Filtergehäuse einfach Metall auf Metall eingesetzt?

guss-platte-oltank-fur-lanz-bulldog-47-ltr-103-ltr-ursus-c-45-c-451-pampa.jpg


Danke

Gruß Simon
Benutzeravatar
simpson1986
Bronze
 
Beiträge: 221
Registriert: 18.10.2006, 00:24

Re: Rücklaufölfilter Ursus

Beitragvon Ursus-Werke » 18.03.2019, 09:58

Hallo,

bei mir sitzt in der kleinen Nute eine Fettschnur.

Gruß
Ursus-Werke
Benutzer
 
Beiträge: 2
Registriert: 08.01.2017, 12:54

Re: Rücklaufölfilter Ursus

Beitragvon GuidoKri » 18.03.2019, 17:12

Hallo !

...setz' das Gehäuse mit etwas Dichtpaste ein, fertig...

Gruß Guido
GuidoKri
Bronze
 
Beiträge: 283
Registriert: 10.02.2006, 00:00
Wohnort: Selfkant


Zurück zu Pampa, Ursus, Kelly & Lewis, Le Percheron

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast