Titel

 

 

Schmierölfilter Ursus C45

Bulldog, aber nicht Lanz

Schmierölfilter Ursus C45

Beitragvon Ursus 61 » 05.11.2016, 13:50

Hallo Bulldogfreunde,

Wie funktioniert eigentlich ein Schmierölfilter? läuft das Rücklauföl zuerst zu den Filzplatten & dann zurück zum Rohrstück?
Kann mir jemand den Ablauf erklären?
Bei meinem Ursus fehlt oben am Deckel die Ventilfeder bzw. Kugel, jetzt meine Frage kann man diese weglassen? :kratz:

Danke im Voraus.
Ursus 61
Ursus 61
Benutzer
 
Beiträge: 13
Registriert: 12.12.2014, 13:52

Re: Schmierölfilter Ursus C45

Beitragvon Bulldogfreund » 06.11.2016, 14:20

Hallo!

Wenn mich nicht alles täuscht, läuft das Öl normalerweise durch die Filzplatten. Wenn dann irgendwann mal die Filzplatten zu sehr verstopft sind, macht das Bypass-Ventil (die von Dir erwähnte Kugel mit Feder) auf, und läßt das Öl ungefiltert in den Umlauföltank.

Schönen Sonntag noch
Er wurde zu einer Legende unter den Ackerschleppern, der Lanz Bulldog aus Mannheim.
Bulldogfreund
Silber
 
Beiträge: 248
Registriert: 08.01.2009, 19:06


Zurück zu Pampa, Ursus, Kelly & Lewis, Le Percheron

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast