Titel

 

 

Lagertabellen für die Trecker erstellen?

Bulldog, aber nicht Lanz

Lagertabellen für die Trecker erstellen?

Beitragvon RT-andreas » 17.09.2006, 23:07

Hallo zusammen,

neulich habe ich an meiner BMW die Getriebelager erneuert, war recht einfach alle Lager vorher zurechtgelegt und dann eben gewechselt. Gibt es solche Lagertabellen auch für Ursus / Lanzmodelle oder könnte man sie hier im Forum mal zusammenstellen? Wäre doch was für die "Dokumentenabteilung"oder nicht?
Ich mag es nicht so wenn ich erst alles zerlegen muß um dann erst Standard-Neuteile zu besorgen die manchmal auch erst vermessen werden müssen da Bezeichnungen fehlen (oder kyrillisch sind :? )Zumal man ja auch nicht unbedingt alles auf einmal zerlegen muß / kann es aber bei größerer Lagerbestellung teilweise entschieden mehr Rabatt gibt :D

In den Zeichnungen die ich habe stehen leider keine Lagerbezeichungen drin allerdings ist die Zusammenstellung der Baugruppen dort sinnvoll und wohl auch für eine solche Auflistung zu übernehmen wie Kurbelwelle/Kupplung, Getriebe, Zapfwelle, Endabtrieb


Gruß

Andreas
RT-andreas
Bronze
 
Beiträge: 372
Registriert: 10.02.2006, 00:06
Wohnort: KA

Lager

Beitragvon Rohölzünder » 18.09.2006, 09:05

Hallo,

Ja, das wäre eine feine Sache. Wenn ich im Winter mein ZF- Getriebe vom Alldog A1305 komplett zerlege werde ich sämtliche Lager mal hier auflisten.

Gruß Gordon
Rohölzünder
Bronze
 
Beiträge: 261
Registriert: 10.02.2006, 08:57
Wohnort: 34289 Oberelsungen

Beitragvon Gunnar » 18.09.2006, 10:44

Hallo Andreas
bin gerade ein ursus am auseinander und wieder zusammen am bauen bin eine liste am machen wo ich mir die lagertypen und simmerringe usw am auf listen bin wenn ich alles zusammen habe also die Liste kannst du gerne von mir haben oder eventuell ins forum ??? stellen mal schauen was die anderen sagen dazu es geht halt schneller wenn man weis was man braucht weil es ist eh schon sehr zeitaufwendig die arbeit.wenn ich ein tip brauche kriege ich auch meißt geholfen hier und wenn ich einem einen tip geben kann tue ich das auch
gruß Gunnar
Gunnar
Benutzer
 
Beiträge: 9
Registriert: 25.05.2006, 12:16
Wohnort: 57548

Lagertabellen

Beitragvon RT-andreas » 18.09.2006, 13:09

Hallo zusammen,

da die große (100%) Mehrheit der beiden Antworten auf meinen Vorschlag zustimmend ist, denke ich das er doch so schlecht nicht ist.
Da die Modelle ja nichtmehr hergestellt werden und Ersatzteile vom Hersteller auch nichtmehr verfügbar sind dürften einer solchen modellspezifischen Aufstellung auch keine rechtlichen Probleme entgegenstehen. Als Ergänzung zu Schaltplänen und anderen Dokumenten bestimmt nicht uninteresant.
Wie sieht es denn vom Forumsbetreiber her aus, welches Format ... sollte denn so eine Auflistung haben, wenn man es vorher festlegt ist es bestimmt besser ind Netz zu stellen und ein einheitlicher Aufbau erleichtert die Suche bzw den Vergleich bei unterschiedlichen Modellen (nach Übereinstimmung / Unterschieden).

Gruß
Andreas

P.S.
Ich bin natürlich auch schon vorab an Lagerzusammenstellungen vom Ursus interessiert.
RT-andreas
Bronze
 
Beiträge: 372
Registriert: 10.02.2006, 00:06
Wohnort: KA


Zurück zu Pampa, Ursus, Kelly & Lewis, Le Percheron

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

cron