Titel

 

 

Einspritzdüse

Bulldog, aber nicht Lanz

Einspritzdüse

Beitragvon Larus » 14.04.2006, 18:13

Hallo !
Meine einspritzdüse tropft nach und ich habe das gefühl das sie nicht sauber zerstäubt !
Habe neue Ventile eingeschliffen und neue federn !!
Muß es eigendlich komplett zerstäuben oder ist es normal wenn es nachtropft??es sieht so aus das es zerstäubt und in der mitte ein wenig mittropft!?wie kann ich erkennen ob meine Düse verschlissen ist? :cry: Wie muß die zerstäubung aussehen??
Danke und bis bald !!
Larus
Benutzer
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.02.2006, 22:33
Wohnort: Bobingen

Beitragvon Theo S. » 15.04.2006, 13:37

Wie läuft denn der Motor mit der Düse?
Benutzeravatar
Theo S.
Administrator
 
Beiträge: 246
Registriert: 09.02.2006, 18:18
Wohnort: 41844 Wegberg

Beitragvon Larus » 15.04.2006, 22:31

Hallo !
Hab ihn nur einmal angeworfen ´und da lief er sehr unrund und hatte sogar Fehlzündungen!!
Kurz gesagt : Es haut garnix mehr hin !!! :cry:
Larus
Benutzer
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.02.2006, 22:33
Wohnort: Bobingen


Zurück zu Pampa, Ursus, Kelly & Lewis, Le Percheron

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste