Titel

 

 

Suche ein Lanz Modell

Suche ein Lanz Modell

Beitragvon benne7 » 30.12.2010, 14:26

Hallo,

vielleicht findet Ihr Zeit dies kurz zu lesen.

Ich Suche als Geschenk Modelltraktoren, und

zwar einen D1616 von 1956, sowie einen JD Lanz 500 von 1962

wer kann weiterhelfen, und ggbf. Adressen weitergeben ?


Grüße aus Westfalen,

B.
benne7
Benutzer
 
Beiträge: 2
Registriert: 30.12.2010, 14:18

Re: Suche ein Lanz Modell

Beitragvon Jerry » 31.12.2010, 19:34

Hallo Benne7,

erstmal herzlich willkommen hier im Forum.

Von beiden Typen gibt es Modelle, kommt allerdings auf dein
geplantes Budget an....

Von Siku gab es den D2416 in verschiedenen Ausführungen.
Der eine oder andere Händler hat noch welche im Regal.
Wurde leider aus dem Sortiment genommen.

3474.jpg
3474.jpg (34.24 KiB) 6273-mal betrachtet


3475.jpg
3475.jpg (40.96 KiB) 6273-mal betrachtet


7505_vedes4.jpg
7505_vedes4.jpg (30.38 KiB) 6273-mal betrachtet
Gruß

Christian
______________________________________________________________________________________________________________________________
Lanz D7506 '40
Lanz D5006A '44/'57
Benutzeravatar
Jerry
Silber
 
Beiträge: 243
Registriert: 02.06.2009, 22:30
Wohnort: 37154 Northeim

Re: Suche ein Lanz Modell

Beitragvon Pfrank » 31.12.2010, 19:43

Moin Benne

Du suchst sicherlich die Modelle von Fa. REX, die in den 50/60er Jahren als Werbemodelle beim Lanz/JD-Händler
zu haben waren!?
Da brauchst du wie Jerry schon gesagt hat ein gewisses Budget :lol: Musst du mal hin und wieder im grossen Auktionshaus rein schauen.. da gabs damals auch nen schönen MD18S dazu :D Ich stell dir morgen mal Bilder vom Volldiesel u. Mähdrescher rein.


Grüße und einen guten Rutsch!!
Lautlos Schalten!
Benutzeravatar
Pfrank
Silber
 
Beiträge: 176
Registriert: 05.02.2007, 16:56
Wohnort: Klein-Förste

Re: Suche ein Lanz Modell

Beitragvon Jerry » 31.12.2010, 19:44

Lanz IbericaMVC-4908.jpg
Lanz IbericaMVC-4908.jpg (34.1 KiB) 6272-mal betrachtet


Die letzten beiden sind Sondermodelle und nicht mehr so leicht zu finden.
Ach so, fast vergessen, Maßstab 1:32.

Ein weiteres Modell vom Volldiesel gab es mal von Rex. Ist aber ein echtes
Sammlerstück, entsprechend schwer zu finden und teuer.

Lanz ab_1_b.jpg
Lanz ab_1_b.jpg (16.14 KiB) 6272-mal betrachtet



Den JD Lanz 500 gab es mal von Matchbox. Den wirst du aber nur noch im
Auktionshaus oder auf dem Flohmarkt finden. Maßstab 1:50, glaube ich.

MatchboxJDLanz1.JPG
MatchboxJDLanz1.JPG (81.72 KiB) 6272-mal betrachtet



Falls du ein paar Händlerkontakte brauchst, melde dich.
Schicke ich per PN.


Guten Rutsch
Gruß

Christian
______________________________________________________________________________________________________________________________
Lanz D7506 '40
Lanz D5006A '44/'57
Benutzeravatar
Jerry
Silber
 
Beiträge: 243
Registriert: 02.06.2009, 22:30
Wohnort: 37154 Northeim

Re: Suche ein Lanz Modell

Beitragvon Jerry » 31.12.2010, 19:45

Da haben wir uns wohl überschnitten, Pfrank :D

Der Mähdrescher interessiert mich aber auch, den habe ich nämlich noch nie gesehen....
Gruß

Christian
______________________________________________________________________________________________________________________________
Lanz D7506 '40
Lanz D5006A '44/'57
Benutzeravatar
Jerry
Silber
 
Beiträge: 243
Registriert: 02.06.2009, 22:30
Wohnort: 37154 Northeim

Re: Suche ein Lanz Modell

Beitragvon Pfrank » 01.01.2011, 02:10

Frohes Neues!!!

Sorry Christian, das ich dazwischen gefunkt habe :oops: !!
Hier noch mal der Volldiesel in Grün/Gelb, hier gibt es analog den original Prospekten keinen Auspuff nach oben!!
Die weissen Teile sind übrigends "Nachbauteile", die es analog zu den großen Bulldogs gibt :D habe ich noch nicht farblich angepasst...
Ausserdem gab es den Bulldog und den Mähdrescher (den es in beige/rot oder grün/gelb gab) in bunten Phantasiefarben, welche laut einigen Sammlern nach der offiziellen Vermarktung in den Werkstätten im normalen Spielwahrenhandel verkauft wurden.
Dateianhänge
IMG00181-20110101-0057.jpg
IMG00181-20110101-0057.jpg (68.84 KiB) 6245-mal betrachtet
Lautlos Schalten!
Benutzeravatar
Pfrank
Silber
 
Beiträge: 176
Registriert: 05.02.2007, 16:56
Wohnort: Klein-Förste

Re: Suche ein Lanz Modell

Beitragvon Pfrank » 01.01.2011, 02:13

Und hier noch mal der MD18S mit Absackstand und nicht originalem "SIKU-Fahrer" 8)

Viele Grüße

Pfrank
Dateianhänge
IMG00180-20110101-0057.jpg
IMG00180-20110101-0057.jpg (72.86 KiB) 6245-mal betrachtet
Lautlos Schalten!
Benutzeravatar
Pfrank
Silber
 
Beiträge: 176
Registriert: 05.02.2007, 16:56
Wohnort: Klein-Förste

Re: Suche ein Lanz Modell

Beitragvon benne7 » 03.01.2011, 16:46

Hallo,

vielen, vielen Dank für Eure Hilfe !!

PS: frohes, neues, vor allem gesundes Jahr 2011 !
benne7
Benutzer
 
Beiträge: 2
Registriert: 30.12.2010, 14:18

Re: Suche ein Lanz Modell

Beitragvon Jerry » 13.01.2011, 00:13

Hallo Pfrank,


schöne Modelle. Habe ich beide noch nicht gesehen.
Der Mähdrescher dürfte in dem Zustand eine Rarität sein.
Dachte ich hätte den Lanz in grün schonmal gesehen, sogar mit
Auspuff nach oben, aber dann ist mir aufgefallen dass der von MH
und nicht von Rex ist.

VD32g.jpg
VD32g.jpg (11.51 KiB) 5936-mal betrachtet


@benne7: Den JD Lanz 500 vom Foto weiter oben gibt's übrigens noch für
nen schlanken Kurs zu haben, wie mir aufgefallen ist.
Gruß

Christian
______________________________________________________________________________________________________________________________
Lanz D7506 '40
Lanz D5006A '44/'57
Benutzeravatar
Jerry
Silber
 
Beiträge: 243
Registriert: 02.06.2009, 22:30
Wohnort: 37154 Northeim

Re: Suche ein Lanz Modell

Beitragvon Pfrank » 13.01.2011, 17:03

Hallo Christian

Es gab auch von der Fa. REX ab ca. 1960 noch einen JD-Lanz Schlepper und eine Raupe, die zum Bulldog und MD18S passen.
Der blaue Rex-Bulldog auf dem von dir verwendeten Foto (aus ebay ca. 2008!??), hat den Auspufftopf falsch herum montiert :klugscheis: , ist ja alles steckbar.
Der angedeutete Ölsammeltopf gehört in Fahrtrichtung nach vorn/unten und nicht hinten/oben... die Kerbe in die der Auspuff dann eingesteckt wird ist bei meinem grünen Bulldog gar nicht mehr vorhanden.

Grüße Pfrank
Lautlos Schalten!
Benutzeravatar
Pfrank
Silber
 
Beiträge: 176
Registriert: 05.02.2007, 16:56
Wohnort: Klein-Förste

Re: Suche ein Lanz Modell

Beitragvon Jerry » 13.01.2011, 22:02

Mist, hast Recht. Jetzt wo du's sagst. Hatte mich schon gewundert, da das
etwas merkwürdig aussieht. Hätte mir als Volldieselfahrer eigentlich auffallen müssen :oops:

Du scheinst dich mit den Modellen ziemlich gut auszukennen, sammelst du etwa auch?
Habe dieses Hobby ziemlich zurückgeschraubt, da mir die Preise in den letzten Jahren
immer unverschämter werden.
Gruß

Christian
______________________________________________________________________________________________________________________________
Lanz D7506 '40
Lanz D5006A '44/'57
Benutzeravatar
Jerry
Silber
 
Beiträge: 243
Registriert: 02.06.2009, 22:30
Wohnort: 37154 Northeim

Re: Suche ein Lanz Modell

Beitragvon MD18S » 25.04.2011, 20:34

Hallo Jungs,

ich fahre so einen MD18S heute noch. jedes Jahr drischt er treu und brav meine Gerste und Triticale.

Gruß an alle Traktoristen, Landwirte und Hobbybauern.
MD18S
Benutzer
 
Beiträge: 1
Registriert: 17.04.2011, 20:52

Re: Suche ein Lanz Modell

Beitragvon Saphir9 » 06.01.2014, 22:35

Ich habe noch so ein Modell des rex lanz dreschers mit original Verpackung.
Wenn Jemand Interesse daran hat bitte melden.
Saphir9
Benutzer
 
Beiträge: 1
Registriert: 06.01.2014, 22:30


Zurück zu Kultur, Treffpunkte und Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste