Titel

 

 

2416 Sperrhebel Hydraulik

2416 Sperrhebel Hydraulik

Beitragvon trooper1952 » 22.06.2017, 17:11

Hallo,
neben dem Handhebel für Hydraulik auf /ab befindet sich eine kleine "Klinke" (ET Katalog Nr.8584 "Sperrhebel").
Dieses Hebelchen lässt sich in 3 Stellungen bringen, Sperren lässt sich damit offensichtlich aber nichts, auch das alte Problem, daß die Hydraulik nur hebt aber nach oben nicht fest steht, d.h. bei Anhängerbetrieb über Kugelkopf auf Ackerschiene diese nach oben abgestützt werden muss, da ansonsten beim Bremsen der Anhänger die Ackerschiene hochklappt, lässt sich damit nicht beseitigen. In der BA ist das Teil nicht erwähnt

Wer kann mir was über die Funktion dieses Hebels sagen?
trooper1952
Benutzer
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.04.2017, 10:53

Re: 2416 Sperrhebel Hydraulik

Beitragvon Lanz2016 » 25.06.2017, 11:41

Hallo,
Auf Stellung 1 wird nur die Hydraulik selber bewegt, also alle anderen Anschlüsse sind drucklos.
Auf Stellung 2 kann man beides gleichzeitig betätigen (Steuerventil+ Dreipunkt) und auf Stellung 3 wird die Hydraulik in oberster Stellung gespertt, dann funktionieren nur die zwei Leitungen am Steuerventil und die Hydraulik bleibt ausgehoben.
Falls deine Hydraulik nicht sperren sollte in oberster Stellung, könnte es an einer verschlissenen Klappe oben in der Hydraulik liegen (Kann auch ohne laufende Hydraulik getestet werden, indem man den Hebel auf Stellung 3 stellt und dann mit der Hand die Unterlenker ganz hoch bewegt, jetzt sollten sie oben auf einem Anschlag in der Hydraulik aufliegen und nicht mehr ohne den kleinen Hebel umzulegen runter gehen.
Hier im Forum gibts unter der Rubrik Technik die Betriebsanleitung und Ersatzteilliste der Hydraulik zum Download, dort steht alles drin.
MfG Lanz2016
Lanz2016
Bronze
 
Beiträge: 93
Registriert: 20.11.2011, 09:25


Zurück zu allgemeine Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast