Titel

 

 

Bayerische Pflugfabrik "Laurin" an D3506

Maschinen aus der Landwirtschaft

Bayerische Pflugfabrik "Laurin" an D3506

Beitragvon @ndy » 12.10.2014, 19:43

Hallo,
ich habe diesen Pflug vor einiger Zeit vor dem Schrott bewahrt und spiele nun mit dem Gedanken ihn an meinen D3506 zu montieren.

Der Pflug ist leider nicht ganz komplett und jetzt stellt sich mir die Frage, wie ich den Pflug an der festen Ackerschiene montieren kann.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Gruß Andreas
Dateianhänge
unbekannter%20Pflug4.jpg
unbekannter%20Pflug2.jpg
unbekannter%20Pflug1.jpg
@ndy
Benutzer
 
Beiträge: 38
Registriert: 23.01.2011, 10:33

Re: Bayerische Pflugfabrik "Laurin" an D3506

Beitragvon D8506_49 » 12.10.2014, 21:28

Hallo Andreas,

ich habe einen ähnlichen Pflug, nur von der Firma Rabe.

Dir fehlt die Aufnahmeplatte, die auf die feste Ackerschiene aufgeschraubt wird. An dieser Aufnahmeplatte befindet sich ein Konus, auf den der Pflug aufgesteckt, zentriert und auch von der Ausrichtung her fixiert wird.

Wenn Bedarf ist, kann ich Dir von der Aufnahmeplatte meines Rabe-Pflugs gerne ein Bild zukommen lassen oder hier einstellen. Ich fürchte nur, die Platte für Deinen Pflug wird nicht einfach aufzutreiben sein. Evtl. würd ich dazu in den Ebay-Kleinanzeigen mal inserieren, vielleicht findest Du ja was oder zumindest ein Muster oder Bild von dem fehlenden Teil, auf dessen Basis Du eine Platte nachfertigen lasse kannst.

Gruß,
Simon
D8506_49
Benutzer
 
Beiträge: 29
Registriert: 12.10.2014, 21:15

Re: Bayerische Pflugfabrik "Laurin" an D3506

Beitragvon @ndy » 12.10.2014, 22:18

Hallo Simon,
ich hab mittlerweile im Netz eine schematische Zeichnung gefunden, wo man das Prinzip so einer Anbauschiene sieht.

Wenn du ein Bild von deiner Anbauschiene hier einstellen könntest, dann würde ich mir so etwas nachbauen und gleich auf die Ackerschiene meines Bulldogs anpassen.

Hast du deinen Pflug nochmal zum Bulldog hin abgespannt oder hängt das Gewicht komplett auf der Ackerschiene?

Gruß Andreas
Dateianhänge
19_8_14%20042.jpg
@ndy
Benutzer
 
Beiträge: 38
Registriert: 23.01.2011, 10:33

Re: Bayerische Pflugfabrik "Laurin" an D3506

Beitragvon @ndy » 30.10.2014, 22:10

So, es ist vollbracht.
Ich habe mir eine Anbauschine mit Abstrebung gefertigt und den Pflug angehängt.

Wenn jemand noch eine passende Pflugschar rumliegen hat; PM an mich.

mfg
Dateianhänge
DSC_2991.jpg
20141030_145001.jpg
@ndy
Benutzer
 
Beiträge: 38
Registriert: 23.01.2011, 10:33


Zurück zu Landmaschinen und Standmotoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast