Titel

 

 

Lanz Ballenpressen gross

Maschinen aus der Landwirtschaft

Lanz Ballenpressen gross

Beitragvon LanzSchweiz » 23.09.2014, 21:45

Hallo
Ich wollte mal fragen ob Jemand so eine Presse kennt?
Ich war letztes Wochenende an einer Versteigerung alter Geräte eines Museums. Einige Objekte fanden keinen Käufer und werden wahrscheinlich verschrottet. Darunter diese zwei Lanz Strohpressen, der Förderer und zwei Dreschmaschinen.
Dateianhänge
Förderer.JPG
Förderer.JPG (22.17 KiB) 4504-mal betrachtet
Lanz Presse 2.JPG
Lanz Presse 2.JPG (20.97 KiB) 4504-mal betrachtet
Lanz Presse 1.jpg
Lanz Presse 1.jpg (11.95 KiB) 4504-mal betrachtet
Lanz D8506 Bj.38, Lanz D7506 Bj.36, Lanz Iberica D6516, Zapfwellengetriebener Mähdrescher Claas Junior, Handdruckspritze Bj.1853, Motorspritze Vogt 3Zyl-2Takt Bj.35

Verein Historischer Technik Emmental
www.vht-emmental.ch
Benutzeravatar
LanzSchweiz
Silber
 
Beiträge: 187
Registriert: 01.01.2007, 14:44
Wohnort: Bowil (CH)

Re: Lanz Ballenpressen gross

Beitragvon Rohoelzuender » 24.09.2014, 18:50

Hallo,

Die obere ist weniger geläufig. Die beiden unten dargestellten Pressen schon eher. Wir haben so eine von der Firma Weltruf, Baujahr 1925. Sie sitzt direkt hinter der Dreschmaschine und wird darüber auch angetrieben.

Gruß Gordon
Rohoelzuender
Platin
 
Beiträge: 2755
Registriert: 08.12.2007, 12:26
Wohnort: 34289 Oberelsungen

Re: Lanz Ballenpressen gross

Beitragvon Andreas B » 25.09.2014, 07:00

Hallo,

ich wäre froh, wenn ich so eine Presse hätte.....
Leider zu weit weg.
Die werden doch nicht ernsthaft verschrottet? :shock:

Gruß, Andreas
Benutzeravatar
Andreas B
Bronze
 
Beiträge: 93
Registriert: 28.02.2007, 22:33
Wohnort: 38729 Wallmoden

Re: Lanz Ballenpressen gross

Beitragvon Rohoelzuender » 25.09.2014, 17:58

Hallo,

Zu weit weg ist relativ. Wenn man ernsthaft Interesse an sowas hat ist die Entfernung Nebensache.
Frag doch einfach mal nach, vielleicht lohnt es sich wirklich.

Gruß Gordon
Rohoelzuender
Platin
 
Beiträge: 2755
Registriert: 08.12.2007, 12:26
Wohnort: 34289 Oberelsungen

Re: Lanz Ballenpressen gross

Beitragvon LanzSchweiz » 26.09.2014, 19:50

Das oberste Bild ist keine Ballenpresse sonder ein "Förderer" oder wie man das nennt. Ein Förderband, den oberen Teil kann man überklappen, dann wird es ca. 7-8m lang.
Lanz D8506 Bj.38, Lanz D7506 Bj.36, Lanz Iberica D6516, Zapfwellengetriebener Mähdrescher Claas Junior, Handdruckspritze Bj.1853, Motorspritze Vogt 3Zyl-2Takt Bj.35

Verein Historischer Technik Emmental
www.vht-emmental.ch
Benutzeravatar
LanzSchweiz
Silber
 
Beiträge: 187
Registriert: 01.01.2007, 14:44
Wohnort: Bowil (CH)

Re: Lanz Ballenpressen gross

Beitragvon LanzSchweiz » 26.09.2014, 20:03

Hier noch Bilder der Ruston Dreschmaschine. Gieng ebenfalls nicht weg.
Dateianhänge
Dreschmaschine1 (2).JPG
Dreschmaschine1 (2).JPG (18 KiB) 3721-mal betrachtet
Dreschmaschine1 (1).JPG
Dreschmaschine1 (1).JPG (17.86 KiB) 3721-mal betrachtet
Dreschmaschine1.JPG
Dreschmaschine1.JPG (18.63 KiB) 3721-mal betrachtet
Lanz D8506 Bj.38, Lanz D7506 Bj.36, Lanz Iberica D6516, Zapfwellengetriebener Mähdrescher Claas Junior, Handdruckspritze Bj.1853, Motorspritze Vogt 3Zyl-2Takt Bj.35

Verein Historischer Technik Emmental
www.vht-emmental.ch
Benutzeravatar
LanzSchweiz
Silber
 
Beiträge: 187
Registriert: 01.01.2007, 14:44
Wohnort: Bowil (CH)

Re: Lanz Ballenpressen gross

Beitragvon LanzSchweiz » 26.09.2014, 20:04

Und hier einer Dreschmaschine Fabrikat "Fuchs" aus der Schweiz.
Dateianhänge
Dreschmaschine2 (1).jpg
Dreschmaschine2 (1).jpg (9.44 KiB) 3721-mal betrachtet
Dreschmaschine2.JPG
Dreschmaschine2.JPG (21.67 KiB) 3721-mal betrachtet
Lanz D8506 Bj.38, Lanz D7506 Bj.36, Lanz Iberica D6516, Zapfwellengetriebener Mähdrescher Claas Junior, Handdruckspritze Bj.1853, Motorspritze Vogt 3Zyl-2Takt Bj.35

Verein Historischer Technik Emmental
www.vht-emmental.ch
Benutzeravatar
LanzSchweiz
Silber
 
Beiträge: 187
Registriert: 01.01.2007, 14:44
Wohnort: Bowil (CH)

Re: Lanz Ballenpressen gross

Beitragvon LanzSchweiz » 26.09.2014, 20:05

Hier noch eine Raussendorf Presse.
Dateianhänge
Pressse Raussendorf (2).JPG
Pressse Raussendorf (2).JPG (18.53 KiB) 3721-mal betrachtet
Pressse Raussendorf (1).JPG
Pressse Raussendorf (1).JPG (25.84 KiB) 3721-mal betrachtet
Pressse Raussendorf.JPG
Pressse Raussendorf.JPG (23.46 KiB) 3721-mal betrachtet
Lanz D8506 Bj.38, Lanz D7506 Bj.36, Lanz Iberica D6516, Zapfwellengetriebener Mähdrescher Claas Junior, Handdruckspritze Bj.1853, Motorspritze Vogt 3Zyl-2Takt Bj.35

Verein Historischer Technik Emmental
www.vht-emmental.ch
Benutzeravatar
LanzSchweiz
Silber
 
Beiträge: 187
Registriert: 01.01.2007, 14:44
Wohnort: Bowil (CH)

Re: Lanz Ballenpressen gross

Beitragvon LanzSchweiz » 07.02.2015, 22:02

Hallo
Die Pressen sind anscheinend noch nicht verschrottet. Hier angeblich letzte Chance.

http://www.ricardo.ch/kaufen/antiquitaeten-und-kunst/antike-technik-und-geraete/sonstiges/strohpresse-heinrich-lanz-mannheim/v/an749660508/

Grüsse Anton
Lanz D8506 Bj.38, Lanz D7506 Bj.36, Lanz Iberica D6516, Zapfwellengetriebener Mähdrescher Claas Junior, Handdruckspritze Bj.1853, Motorspritze Vogt 3Zyl-2Takt Bj.35

Verein Historischer Technik Emmental
www.vht-emmental.ch
Benutzeravatar
LanzSchweiz
Silber
 
Beiträge: 187
Registriert: 01.01.2007, 14:44
Wohnort: Bowil (CH)


Zurück zu Landmaschinen und Standmotoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast