Titel

 

 

Mähbinder

Maschinen aus der Landwirtschaft

Mähbinder

Beitragvon Schmotzhand » 23.06.2009, 21:11

Wer hat einen funktionsfähigen Mähbinder und hat Zeit und Lust um die Kalenderwochen 35/36 ein Feld zu ernten.

An unserem Schleppertreffen am 19/20.09.2009 in 75382 Althengstett wollen wir 2 Dreschmaschinen außreichen füttern, da wir diesesmal nicht nur ein paar Minuten Dreschvorführung machen wollen, sondern richtig ernten brauchen wir genügend Garben...da dies von Hand sehr mühseelig ist, such ich jemand der in den Wochen vor dem Treffen mit seinem Mähbinder helfen könnte Garben zu binden.

.....oder ihr wisst einen funktionsfähigen Mähbinder zu kaufen :lol:
würd mich über Infos freuen
0172/7363189

Gruß Patrick
Hofherr-Schrantz-Clayton-Shuttleworth
www.HSCS-Tractors.com

Bild
Schmotzhand
Silber
 
Beiträge: 126
Registriert: 15.02.2006, 18:40
Wohnort: Simmozheim/ Calw

Beitragvon mogmuli » 24.06.2009, 18:43

Hallo Patrick,

ich werde meinen LANZ-Binder aus Platzmangel verkaufen.
Originalzustand / unrestauriert.
Es müssten die Tücher rep. bzw. erneuert werden und ein paar Kleinigkeiten noch zu richten. Knüpfer Funktioniert !

Standort wäre 50 KM östlich von Stuttgart.

Gruß Daniel
mogmuli
Silber
 
Beiträge: 478
Registriert: 16.11.2008, 21:55
Wohnort: Mutlangen

Beitragvon Schmotzhand » 24.06.2009, 19:05

Hallo Daniel,

das wär ja nicht so weit von mir, ich befürchte nur das mir "Lanz" Produkte zu hoch gehandelt werden.
Bekommt man diese Tücher noch oder muß man die aus zb. Segeltuch selbst herstellen?
Kannst mir ja mal Bilder und eine ungefähre Preisvorstellung via Mail zukommen lassen

Raisch@HSCS-Deutschland.de

Gruß Schmotzi
Hofherr-Schrantz-Clayton-Shuttleworth
www.HSCS-Tractors.com

Bild
Schmotzhand
Silber
 
Beiträge: 126
Registriert: 15.02.2006, 18:40
Wohnort: Simmozheim/ Calw


Zurück zu Landmaschinen und Standmotoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste