Titel

 

 

D6016 dreht nach Revision im Standgas hoch

Alles über Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel. Beiträge ab 2010.

Re: D6016 dreht nach Revision im Standgas hoch

Beitragvon simpson1986 » 06.06.2017, 09:55

Nach langer Fehlersuche nun die Auflösung:

Beim Einbau des neuen Pumpenelements der Einspritzpumpe wurde es wohl um einige Zähne versetzt eingebaut wodurch die Mengenregulierung in Richtung Vollgas verschoben wurde.

Der Lanz läuft und regelt jetzt weitgehend normal.
Benutzeravatar
simpson1986
Silber
 
Beiträge: 210
Registriert: 17.10.2006, 23:24

Vorherige

Zurück zu Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron