Titel

 

 

Pendelstarter

Alles über Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel. Beiträge ab 2010.

Pendelstarter

Beitragvon lanzknecht » 06.05.2016, 06:41

Hallo Schraubergemeinde mein Pendelstarter gibt kein Mucks mehr von sich im zusammengebauten Zustand.
Wenn ich der Magnetschalter ausbaue funktioniert der und auch der Starter ohne Magnetschalter geht nur wenn die Komponenten zusammengebaut sind dann passiert gar nix :kratz: außer mächtiges gefunke kann es ein Kurzschluss sein ? Eventuell hatte ja jemand auch schon dieses Problem
Danke schon mal für die Antworten.
lanzknecht
Benutzer
 
Beiträge: 17
Registriert: 05.07.2007, 11:31
Wohnort: wiesbaden

Re: Pendelstarter

Beitragvon schreiner » 10.05.2016, 18:06

Hallo,kann man so nicht sagen man musste es sehen, frag mal Franz Bahlmann Kirchweg 22 in 49688 Lastrup-kneheim Tel: 04477/556. gutes gelingen
schreiner
Benutzer
 
Beiträge: 23
Registriert: 03.05.2016, 17:46


Zurück zu Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste