Titel

 

 

Reifen-/Felgengröße D2416

Alles über Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel. Beiträge ab 2010.

Re: Reifen-/Felgengröße D2416

Beitragvon zinn40 » 16.12.2017, 17:21

Hallo Alfons,

das Maß von innen bis zum Felgenteller beträgt 140 mm, das Maß von außen zum Felgenteller beträgt 75 mm. Der Felgenteller selbst ist 10 mm stark.

Mit dieser Bereifung und diesen Felgen hat der Schlepper eine Spurweite von 1330 mm.

Die Felgen waren mal auf einem John Deere 300 oder 500.


Gruß Georg
zinn40
Benutzer
 
Beiträge: 34
Registriert: 15.07.2007, 10:39
Wohnort: Pfalz

Re: Reifen-/Felgengröße D2416

Beitragvon Diessl » 16.12.2017, 21:04

Hallo Georg,

erstmal herzlichen Dank für Deine Bemühungen, Du hast mir sehr geholfen, denn jetzt weiß ich nach welcher Felge ich suchen muss.
Bei einer Einpresstiefe von 140 mm bleiben mir zwischen dem Trageholm und den Reifen noch ca 40 mm. Bei dem Maß hat auch der TÜV
nichts dagegen. Bei einem Aussenmaß von 75 mm steht der Reifen auch nicht über den Kotflügel, obwohl der TÜV Beamte zu mir gesagt hat
er könne ohne weiteres ein Drittel der Reifenbreite überstehen.

Nochmal besten Dank, das Ergebnis war super
.
Schöne Feiertage

Gruß Alfons
Diessl
Benutzer
 
Beiträge: 16
Registriert: 06.04.2011, 12:13

Re: Reifen-/Felgengröße D2416

Beitragvon L2416 » 20.08.2019, 07:10

Hey Leute,
Ich habe mal eine Frage hat jemand die Reifengröße 13.6 28 eingetragen ?
Bekomme ich sie überhaupt eingetragen auf ein w10x 28 Felge?

Lg Marcel
L2416
Benutzer
 
Beiträge: 27
Registriert: 26.11.2016, 23:06

Re: Reifen-/Felgengröße D2416

Beitragvon Eicher3010 » 20.08.2019, 08:47

L2416 hat geschrieben:Hey Leute,
Ich habe mal eine Frage hat jemand die Reifengröße 13.6 28 eingetragen ?
Bekomme ich sie überhaupt eingetragen auf ein w10x 28 Felge?

Lg Marcel


Ist kein Problem ich habe sie auch meinem 2816 verbaut, schau es Dir auf YouTube mal an.
Transportarbeit mit LANZ BULLDOG D2816 Volldiesel
Eicher3010
Benutzer
 
Beiträge: 17
Registriert: 08.11.2016, 18:40

Re: Reifen-/Felgengröße D2416

Beitragvon L2416 » 20.08.2019, 22:25

Hast du die Reifen auch eingetragen ?
Wäre es möglich wenn du sie eingetragen hast eine Kopie vom Fahrzeugbrief zu bekommen und welche Marke sind die Reifen.
Lg Marcel
L2416
Benutzer
 
Beiträge: 27
Registriert: 26.11.2016, 23:06

Re: Reifen-/Felgengröße D2416

Beitragvon Eicher3010 » 22.08.2019, 10:54

Hallo,

die Reifen sind von BKT.
Schick mir am besten deine Email-Adresse als private Nachricht, dann kann ich dir den Schein als Anhang mitschicken.

Gruß
Eicher3010
Benutzer
 
Beiträge: 17
Registriert: 08.11.2016, 18:40

Vorherige

Zurück zu Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste