Titel

 

 

Suche 4016

Alles über Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel. Beiträge ab 2010.

Suche 4016

Beitragvon lanzschrauber » 16.03.2014, 13:56

Hallo,

wir haben vor einigen Jahren (2006) einen 4016 (ältere Restauration) mit der Seriennummer 345259 an einen Händler (Boll) verkauft.
Da er über 20 Jahre in unserem Besitz war würde es mich doch interessieren wo er gelandet ist. Vielleicht möchte der neue Besitzer etwas zu dem Werdegang der Maschine erfahren. Habe auch noch Fotos.

Gruß
Udo
lanzschrauber
Bronze
 
Beiträge: 96
Registriert: 18.02.2006, 15:20
Wohnort: 40789 Monheim am Rhein

Re: Suche 4016

Beitragvon Dieter.J. » 16.03.2014, 21:02

Moin!

@ Lanzschrauber: Warum nicht den Händler fragen?!?

Grüße
Didi
Dieter.J.
Silber
 
Beiträge: 458
Registriert: 08.08.2008, 20:21

Re: Suche 4016

Beitragvon lanzschrauber » 20.03.2014, 12:47

Hallo,

hab da leider keine Antwort bekommen. :evil:

Gruß
lanzschrauber
Bronze
 
Beiträge: 96
Registriert: 18.02.2006, 15:20
Wohnort: 40789 Monheim am Rhein

Re: Suche 4016

Beitragvon Dieter.J. » 30.03.2014, 17:40

Ähhmmmm .... :kratz:

@Lanzschrauber find ich komisch

Grüße
Didi
Dieter.J.
Silber
 
Beiträge: 458
Registriert: 08.08.2008, 20:21

Re: Suche 4016

Beitragvon lanzschrauber » 30.03.2014, 19:13

Hallo,

iss aber so.
Da sich noch keiner gemeldet hat, kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben.
Habe sonst keine weiteren Interessen und möchte dem neuen Besitzer auch nichts verkaufen um einigen Ewignörglern und Schwarzsehern direkt den Wind aus den Segeln zu nehmen :P

Gruß
lanzschrauber
Bronze
 
Beiträge: 96
Registriert: 18.02.2006, 15:20
Wohnort: 40789 Monheim am Rhein

Re: Suche 4016

Beitragvon lanzschrauber » 19.09.2015, 15:22

Hallo,

wollte das Thema nochmal nach oben holen. Habe auch noch den originalen Brief gefunden.

Gruß
lanzschrauber
lanzschrauber
Bronze
 
Beiträge: 96
Registriert: 18.02.2006, 15:20
Wohnort: 40789 Monheim am Rhein


Zurück zu Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste