Titel

 

 

Suche Fotos von 2416 Beschilderung

Alles über Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel. Beiträge ab 2010.

Suche Fotos von 2416 Beschilderung

Beitragvon simpson1986 » 23.01.2010, 18:21

Hallo,

habe einen D2416 Baujahr 1958 mit Heckhydraulik, Kriechganggetriebe und Differenzialsperre.

Der Bulldog halt leider keinerlei Beschilderung an den Kotflügeln. Wäre es eventuell jemandem von euch möglich seine Beschilderung zu fotogefieren und mir zu schicken?

Vielen Dank im Voraus.

Gruss Simon
Benutzeravatar
simpson1986
Silber
 
Beiträge: 210
Registriert: 17.10.2006, 23:24

Beitragvon Rohoelzuender » 23.01.2010, 18:37

Hallo,

Kann ich machen. Schreib mir doch bitte mal eine PN.

Gruß Gordon
Rohoelzuender
Platin
 
Beiträge: 2755
Registriert: 08.12.2007, 12:26
Wohnort: 34289 Oberelsungen

Beitragvon Lanzandi » 23.01.2010, 23:02

Die Grün-Gelben haben ab Werk keine weitgehende Beschilderung besessen !
Lanzandi
Silber
 
Beiträge: 356
Registriert: 26.05.2006, 20:12
Wohnort: ???

Beitragvon Rohoelzuender » 24.01.2010, 08:58

Hallo,

Das kann ich nicht bestätigen!

Gruß Gordon
Rohoelzuender
Platin
 
Beiträge: 2755
Registriert: 08.12.2007, 12:26
Wohnort: 34289 Oberelsungen

Beitragvon Lanzandi » 24.01.2010, 13:09

Musst du ja auch nicht.
Mein 2816 BJ 58, sowie 5006 Bj 58 tragen keinerlei Schilder die in Richtung "Zur Beachtung" " Wartung der Starterbatterie " etc gehen.
Die Maschinen befinden sich in original Zustand.
Eben nicht so weitreichend Beschildert wie die blauen.Is halt so.
Lanzandi
Silber
 
Beiträge: 356
Registriert: 26.05.2006, 20:12
Wohnort: ???


Zurück zu Lanz-Bulldog, Halb- und Volldiesel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste