Titel

 

 

Der Neue aus dem Land zwischen den Meeren

Hier können sich neue (und alte) Forumsmitglieder vorstellen

Der Neue aus dem Land zwischen den Meeren

Beitragvon sh-ursus » 02.07.2014, 16:09

Ein herzliches Moin Moin an alle hier im Forum!

Ich erlaube mir, mich kurz vorzustellen.

Mein Name ist Thomas und wurde 1987 geboren.
Gestern habe ich mir einen meiner Träume erfüllt - ich habe einen 10,3 ltr Glühkopf erstehen können.
Da mein Budget für einen "echten Vorkrieg Bulldog" nicht reicht, ist es "nur" ein Ursus C 45 geworden.
Meinen ersten Schlepper kaufte ich im Jahr 2007. Das war ein 11 PS Deutz Bauernschlepper. (F 1 L 612 -luftgekühlt-)
Einmal mit dem Virus infiziert, blieb es nicht lange bei dem einen.
Mittlerweile beheimate ich einen DEUTZ F 1 L 514, einen DEUTZ F 2 L 514, einen DEUTZ F 1 L 712 und seit gestern auch endlich einen Glühkopf.
Daneben habe ich noch einen LKW BJ 1963 (Magirus Merkur 125 A) und ein paar Oldtimer auf zwei und vier Rädern.

Da ich mich noch ca. eine Woche gedulden muss, bis der große Klopfer bei mir ist (das Spediteure auch immer so lange brauchen...), werde ich die Zeit nutzen, um mich hier durch das Forum zu lesen.

Ich freue mich auf einen regen Erfahrungsaustausch, viele nützliche Tipps und natürlich noch mehr auf mein "neues" Stück Landmaschinengeschichte!
Ein Motor kann nie einzylindrisch genug sein!
sh-ursus
Benutzer
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.07.2014, 15:50
Wohnort: 24598 Heidmühlen in Holstein

Re: Der Neue aus dem Land zwischen den Meeren

Beitragvon Kolja2 » 28.04.2015, 10:54

Hi, bald steht wieder das Treffen in Brokstedt an. Himmelfahrt, den 14. Mai 2015. Das übernachten am Vortag im Fahrerlager bringt sehr viel Spaß. Grillzeug mit, lecker Getränke mit, überall Bulldog Sound, tolle Gespräche mit Lanz und Schlepperfreunden aus ganz Nordeuropa usw.

Sieht man sich dieses Jahr schon am Mittwoch im Fahrerlager? Dann ist der Donnerstag auch stressfreier zu genießen

Liegen Gruß

PS. Nach Brokstedt kommen jedes Jahr um die 900 - 1000 Schlepper, hinzu ist ein großer Teilemarkt vor Ort. Das Fahrerlager steht natürlich kostenlos zur Verfügung.
Veranstalter Lanz Bulldog Club Holstein.
Bei weiteren Infos, gerne bescheid geben.
Kolja2
Bronze
 
Beiträge: 73
Registriert: 08.05.2007, 10:31
Wohnort: Kiel

Re: Der Neue aus dem Land zwischen den Meeren

Beitragvon sh-ursus » 28.04.2015, 11:57

Moin!
Ich bin jedes Jahr dabei!
So also auch dieses Jahr. Allerdings fahre ich schon am Dienstag hin und bleibe bis Freitag. Im Anschluss an Brokstedt geht es non stop nach Kisdorf weiter zum Treffen.
Natürlich wird dieses Jahr mein ursus mit dabei sein. Welchen ich von den Deutzens mitnehme weiß ich noch nicht. Vielleicht nehm ich auch noch den LKW mit.....
Ein Motor kann nie einzylindrisch genug sein!
sh-ursus
Benutzer
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.07.2014, 15:50
Wohnort: 24598 Heidmühlen in Holstein


Zurück zu Vorstellungen von Forumsmitgliedern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast