Titel

 

 

VHTE und LanzSchweiz

Hier können sich neue (und alte) Forumsmitglieder vorstellen

VHTE und LanzSchweiz

Beitragvon LanzSchweiz » 06.03.2013, 22:02

Hallo zusammen
Ich bin schon lange im Forum Aktiv und Passiv. Jetzt möchte ich mich einmal vorstellen.
Mein Name ist Anton, bin momentan 29Jahre alt und komme aus der Schweiz.
Den Lanz Virus habe ich von meinem Vater geerbt der als Kind beim Dreschen mit Bulldogs zu tun hatte. Ich besitze selber zwei Lanz und mein Vater auch noch einige.

Seit neustem betreue ich jetzt die Homepage des ' Verein Historischer Technik Emmental ' kurz VHTE. Dieser Verein ist recht jung und wir sind Momentan nur 8 Mitglieder. Unser spezialgebiet sind Lanz Glühköpfe, davon haben wir im Verein zusammen 16 Stück.
Auf der Homepage gibt es jede menge Fotos einer Auswahl der Maschinen der VHTE Mitglieder. Bitte schaut doch mal rein.

http://vht-emmental.ch/


viele Grüsse Anton
Lanz D8506 Bj.38, Lanz D7506 Bj.36, Lanz Iberica D6516, Zapfwellengetriebener Mähdrescher Claas Junior, Handdruckspritze Bj.1853, Motorspritze Vogt 3Zyl-2Takt Bj.35

Verein Historischer Technik Emmental
www.vht-emmental.ch
Benutzeravatar
LanzSchweiz
Silber
 
Beiträge: 187
Registriert: 01.01.2007, 14:44
Wohnort: Bowil (CH)

Re: VHTE und LanzSchweiz

Beitragvon LanzSchweiz » 30.07.2013, 09:48

Hallo zusammen
Ich habe die Homepage um die Fotos unseres Treffens erweitert.
Wenns euch interessiert dann schaut hier:
http://vht-emmental.ch/

Grüsse
Anton
Lanz D8506 Bj.38, Lanz D7506 Bj.36, Lanz Iberica D6516, Zapfwellengetriebener Mähdrescher Claas Junior, Handdruckspritze Bj.1853, Motorspritze Vogt 3Zyl-2Takt Bj.35

Verein Historischer Technik Emmental
www.vht-emmental.ch
Benutzeravatar
LanzSchweiz
Silber
 
Beiträge: 187
Registriert: 01.01.2007, 14:44
Wohnort: Bowil (CH)


Zurück zu Vorstellungen von Forumsmitgliedern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast