Titel

 

 

Blauer Rauch

Alles über den Lanz Bulldog - Glühköpfe. In diesem Forum sind auch Beiträge zu Halb- und Volldieseln bis Ende 2009 enthalten.

Blauer Rauch

Beitragvon Peter Schuth » 04.03.2006, 23:24

Mein D2016 beginnt unter Last blau zu rauchen. Woran kann das liegen ?
Benutzeravatar
Peter Schuth
Benutzer
 
Beiträge: 45
Registriert: 04.03.2006, 23:15
Wohnort: 56322 Spay

Normaler Vorgang

Beitragvon RT-andreas » 04.03.2006, 23:34

Hallo Peter,

die Raucherei ist ein normaler Vorgang wenn unverbranntes Öl (Schmieröl oder Treiböl ist egal) im Spiel ist denn:
Bei der unvollkommenen Verbrennung entstehen unverbrannte Kohlenwasserstoffe, die sich bei Temperaturen unter 250°C und ausreichender Menge als Weißrauch zeigen. Steigt dann die Temperatur über 250°C, wird daraus Blaurauch.
Der Weißrauch besteht aus kleinsten Kohlenwasserstofftröpfchen im Abgas.
Die Weißrauchphase tritt primär beim Kaltstart auf und wird durch Fehlzündungen begünstigt.
Mit guter Kaltstart-Vorwärmung wird der Weißrauch stark eingeschränkt.
Auch durch nachtropfende Düsen oder Fehler am Einspritzsystem kann Weißrauch auftreten.

Also ist es normal und eher ein gutes Zeichen, dass der Rauch unter Last blau wird - sprich heiße Vollastverbrennung. nach längerer Lastfahrt sollte der Rauch dann aber nachlassen bzw ganz verschwinden und der Auspuff innen trocken sein.

Gruß
Andreas
RT-andreas
Bronze
 
Beiträge: 373
Registriert: 10.02.2006, 00:06
Wohnort: KA

Beitragvon Dominik » 05.03.2006, 13:17

Hallo,

das mit dem Weiß-und Blaurauch ist mir auch nicht negativ bekannt, aber mein 2416 fängt, bevor er aufhört zu qualmen erst nocheinmal braun-teilweise schwarz an zu qualmen, ist das normal???


Gruß
Dominik
Benutzeravatar
Dominik
Benutzer
 
Beiträge: 58
Registriert: 11.02.2006, 21:38
Wohnort: Raum Soest

Schwarzbraun ist die Haselnuß schwarzbraun bin ..

Beitragvon RT-andreas » 05.03.2006, 16:24

Hallo Dominik,

das hat doch so ein Ententrainer mal soo schön besungen. Also Schwarz bis Braun ist auch OK, das ist dann ein Zeichen von Luftmangel. Da zündet dann wohl mit steigender Motortemperatur auch das Schmieröl bzw Ablagerungen brennen mit ab. Dabei wird natürlich Sauerstoff verbraucht und bei guter, sprich die Luftfüllung im Zylinder bei Vollast voll ausnutzender, Einspritzmenge ist dann erstmal zuwenig Sauerstoff da. Folge der Wasserstoffanteil verbrennt, der Kohlenstoff dagegen geht als Ruß aus dem Kamin und erzeugt so die Farbe. Ist also genauso harmlos wie Weiß- und Blaurauch und passt sozusagen nahtlos ins Geschehen.

Gruß
Andi
RT-andreas
Bronze
 
Beiträge: 373
Registriert: 10.02.2006, 00:06
Wohnort: KA


Zurück zu Lanz-Bulldog, Glühköpfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste