Titel

 

 

Rückspiegel

Alles über den Lanz Bulldog - Glühköpfe. In diesem Forum sind auch Beiträge zu Halb- und Volldieseln bis Ende 2009 enthalten.

Rückspiegel

Beitragvon Lanz951655ps » 17.07.2016, 16:19

Hallo, und zwar wollte ich mal Fragen wie bzw. wo ihr eure Spiegel angebracht habt und woher ihr das Gestänge habt, wäre für jedes Beispiel dankbar :fahrer:
Lanz951655ps
Benutzer
 
Beiträge: 15
Registriert: 01.12.2014, 19:00

Re: Rückspiegel

Beitragvon Ostfriese » 08.08.2016, 20:32

Hallo Lanz-Kollege,
beide Rückspiegel habe ich mit Flacheisen ca.25 x 3 mm befestigt. Zuvor habe ich die
R. geöffnet, da sie nur um eine 8 mm Schraube "rotieren". Es wurde ein dünnes Stück Blech
eingeschweißt, so daß die R. sich nicht mehr drehen können.
Bei meinem Volldiesel 2416 habe ich den R. unten auf dem waagerechten Teil des Kotflügels
befestigt (Winkel gebogen) und in Höhe des Rohres um die Sitzgelegenheit eine dicke Seilklemme
befestigt, d.h. die beiden Arme durch das Flacheisen gesteckt. Hutmuttern.
Bei meinem Glühkopf habe ich das Flacheisen an der geraden Seitenwand mit 2 x 8mm Schrauben
befestigt. Mit einer gr. Rohrzange habe ich jeweils den richtigen Winkel zum Fahrer durch Verdrehen
des Flacheisens hergestellt.
Grüße Ostfriese-eins
Ostfriese
Benutzer
 
Beiträge: 38
Registriert: 01.02.2012, 23:40

Re: Rückspiegel

Beitragvon Moordüwel » 09.08.2016, 12:42

Moin
Ich habe einen runden Spiegel vom Moped, geht super.
Das machen wir immer so !
Ich war das nicht !
Benutzeravatar
Moordüwel
Bronze
 
Beiträge: 56
Registriert: 18.09.2008, 19:50
Wohnort: Kremper Marsch


Zurück zu Lanz-Bulldog, Glühköpfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste