Titel

 

 

Summerzündspule Kondensator defekt

Alles über den Lanz Bulldog - Glühköpfe. In diesem Forum sind auch Beiträge zu Halb- und Volldieseln bis Ende 2009 enthalten.

Summerzündspule Kondensator defekt

Beitragvon Heinrich-Lanz » 13.06.2015, 14:00

Hallo Schraubergemeinde
Kann mir jemand helfen?
Ich vermute das bei meiner Summerzündspule der Kondensator defekt ist, da kein richtiges Summen mehr zustande kommt.
Leider stehen an diesem Bauteil keine Daten von denen man Rückschlüsse ziehen könnte was für ein Kondensator das ist.
Weis jemand was für ein Kondensator darein muss und wo man ihn beziehen kann?
Vielen Dank für jegliche Hilfe im Voraus.
Gruß
Der Heinrich
Heinrich-Lanz
Benutzer
 
Beiträge: 9
Registriert: 03.10.2012, 21:17

Re: Summerzündspule Kondensator defekt

Beitragvon Chicken » 13.06.2015, 18:41

Hallo!

Der Kondensator ist unabhängig vom Summer. Wenn du kein Summen mehr hörst, sind entweder die Schaltkontakte verschweißt, oder der Mangetschalter beschädigt. Bei eindem defekten Kondensator funktioniert der Summer ganz normal, nur der Zündfunke ist sehr schwach oder gar nicht mehr vorhanden.
Lieber Gruß,
Dr. Alex Lange

Lanz D6006 mit Hydraulik und verlagerter Zapfwelle
Lanz D9532 (ehemals D9506)
John Deere R

Informationen rund um den Pampa und Miniatur-Stationärmotoren: http://www.pampa-traktor.de
Benutzeravatar
Chicken
Gold
 
Beiträge: 806
Registriert: 09.02.2006, 23:24
Wohnort: 85376 Freising, Oberbayern


Zurück zu Lanz-Bulldog, Glühköpfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste