Titel

 

 

Wahnsinn: Lanz Bulldog in 1:87 mit Fernbedienung

Alles über den Lanz Bulldog - Glühköpfe. In diesem Forum sind auch Beiträge zu Halb- und Volldieseln bis Ende 2009 enthalten.

Wahnsinn: Lanz Bulldog in 1:87 mit Fernbedienung

Beitragvon SvenS » 22.05.2006, 20:52

Das hier:

http://ig.micromotor.org/LKW/lanz.html

habe ich gerade zufällig gefunden.

Vorne im Anhänger befindet sich der Antriebsmotor. Über eine Kardanwelle unter der Deichsel treibt er die Hinterachse des Lanz an. Hinten im Anhängerboden ist das Servo eingelassen. Über einen Bowdenzug wirkt es direkt auf die Vorderachse des Treckers.


Ich wusste gar nicht, dass es so kleine Bowdenzüge gibt. :shock:

Daumen hoch ! :lol:

Sven
Benutzeravatar
SvenS
Administrator
 
Beiträge: 237
Registriert: 09.02.2006, 17:30
Wohnort: Aachen

Zurück zu Lanz-Bulldog, Glühköpfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste