Titel

 

 

Traktorentreffen in Altweilnau

Welche Veranstaltungen lohnen einen Besuch? Welche Erfahrungen hat man gemacht? Was sollten die Veranstalter ändern?

Traktorentreffen in Altweilnau

Beitragvon treckerole » 14.06.2010, 12:16

Moin,

war am WE auf dem Traktorentreffen in Weilrod-Altweilnau (an der B275).

Ich muß sagen eine echt gelungene Veranstaltung.

Es waren nicht nur die hochglanzrestaurierten Schlepper alter reicher Männer zu sehen, sondern auch jede Menge Trecker die noch (trotz ihres stolzen Alters) ihren Dienst verrichten und somit nicht wie ein Schleppersupermodell einher kommen.

Auch die Palette der ausgestellten Fahrzeug-Marken war grandios.

Für schlappe €2,50 konnte sich der Besucher nicht nur an den wunderbaren Treckern erfreuen, es gab auch verschiedene Anbauteile zu bewundern. Vom Ackergerät bis zur Kanalpumpe.
Bereichert wurde die ganze Veranstaltung durch Vorträge über die Kartoffel und das nötige Ackergerät, Startvorgang beim Lanz-Glühkopf, Spiele mit dem Traktor und Vorstellung eines Schlüter-Giganten.

Auf Live-Musik der blasmusikalischen Art wurde zum Glück verzichtet, ein ausgewogener Queschnitt durch die Musik bot für Jeden etwas....wenn auch aus der Konserve.

Auch wer über Nacht blieb konnte, dank guter Möglichkeiten, sein Wohnmobil, Bauwagen, Zelt o.ä. in der Nähe aufstellen.
Und das Beste....man wurde nicht durch lautstarke Musik belästigt.

Kurz....eine sehr gelungene Veranstaltung, die sehr zu Empfehlen ist.

Es grüßt euch

treckerole
Lanz D2016, McCormick D-215
Benutzeravatar
treckerole
Benutzer
 
Beiträge: 26
Registriert: 14.05.2010, 13:53
Wohnort: Delkenheim

Zurück zu Erfahrungen mit Veranstaltungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste